Regionen durchsuchen
 

Stichwort: Ramsau

Hier gibt es eine Übersicht der Seiten, die dem Stichwort Ramsau zugeordnet sind.
 
Steiermark - das grüne Herz Österreichs. Schild des Werbelogos auf der Turracher Höhe an der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark. • © alpintreff.de / christian schön

Steiermark (Oberregion)

Die Steiermark liegt östlich des Salzburger Landes. Im Süden schließt sich dann das Bundesland K ...
 
Das Kehlsteinhaus oberhalb von Berchtesgaden hat eine prägende Geschichte. • © Berchtesgadener Land Tourismus.

Berchtesgadener Land (Region)

Österreich ist so nah und einige gewaltige Gebirgsmassive prägen die Region Berchtesgadener Land. ...
 
Ramsau im Zillertal • © TVB Mayrhofen / Paul Sürth

Ramsau im Zillertal (Ort)

Zwischen Zell und mayrhofen liegt die Gemeinde Ramsau mitten im Zillertal. Wer dort Urlaub macht, ha ...
 
Ramsau bei Berchtesgaden bei Kaiserwetter. • © alpintreff.de - Christian Schön

Ramsau b. Berchtesgaden (Ort)

Ramsau liegt bei Berchtesgaden in Oberbayern. Bereits im 19. Jahrhundert wurde Ramsau von Touristen ...
 
Ramsau bei Berchtesgaden bei Kaiserwetter. • © alpintreff.de - Christian Schön

Ramsau am Dachstein (Ort)

Der Ort Ramsau liegt nahezu direkt am Dasteinmassiv. Die imposante Kulisse ist dementsprechend aus d ...
 
Der wunderschöne Hintersee im Berchtesgadener Land.  • © Berchtesgadener Land Tourismus

Hintersee (See)

Er liegt wunderschön eingebettet in die Bergwelt auf einem Hochplateau des Berchtesgadener Landes. ...
 
Das Watzmannhaus (Ramsau) • © Berchtesgadener Land Tourismus

Watzmannhaus (Berghütte)

Inmitten im Nationalpark Berchtesgaden liegt diese Alpenvereinshütte - das Watzmannhaus. Sie gehör ...
 
Die Wimbachklamm in Berchtesgaden • © Berchtesgadener Land Tourismus

Wimbachklamm (Natur)

Eine Klamm ist stets beeindruckend. Wassermassen strömen hindurch, man selbst wird nass und ist ein ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Zauberwald (Freizeit)

Ein echter Zauberwald, der da in Ramsau bei Berchtesgaden direkt am Hintersee liegt. Typisch für da ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Badesee Ramsau Beach (Schwimmbad)

In Ramsau am Dachstein gibt es eine hübschen kleinen Badesee. Er ist leicht zu finden, denn er ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Rittisberg Coaster (Sommerrodelbahn)

Alpine Coaster sind megabeliebt. In Ramsau am Dachstein kannst Du gern ausprobieren, warum das so is ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Hirschkaser (Bergrestaurant)

Der Hirschkaser liegt direkt neben der Bergstation der Hirscheckbahn auf einer Seehöhe von knapp 1. ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Dachstein-Gletscher (Ramsau) (Skigebiet)

Das kleine Skigebiet am Dachstein hat vor allem eines zu bieten: Aussicht. Und eine spektakuläre Au ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Ramsberg (Seilbahn)

Der Ramsberglift wurde nach 30 Betriebsjahren im Jahr 2016 stillgelegt und im Folgejahr auch abgetra ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Dachstein Gletscherbahn (Seilbahn)

Die Dachsteinbahn war schon immer etwas Besonderes, denn es gibt nur wenige Bergbahnen mit einer sol ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Austriaschartelift (Seilbahn)

Der Austriaschartelift wurde im Jahr 2003 noch einmal erneuert. Er erschließt eine kleine, mittelsc ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Hunerkogellift (Seilbahn)

Der Hunerkogellift wurde im Jahr 2003 noch einmal erneuert. Er erschließt eine kleine, mittelschwer ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Schladmingerlift (Seilbahn)

Der Schladmingerlift ist die Hauptanlage am Dachsteingletscher und mit 830 Metern auch die längste. ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

DSB Mitterstein (Seilbahn)

Vom unteren Rand des Dachsteingletschers weiter hinunter führt die Doppelsesselbahn Mitterstein. Ge ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Bergkristall-Lift (Seilbahn)

Der Bergkristall-Lift hieß früher einmal Knolllift, weil er am Ferienhotel Knollhof beginnt. Mittl ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Zauberlift (Seilbahn)

Der Zauberlift liegt auf der anderen Seite der Dorfstraße und ist auhc nur eingeschränkt mit dem G ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Kalilift (Seilbahn)

Der Kalilift vereint Erlebniswelt und Skivergnügen und wird auch Abenteuerwiese genannt. Ein spezie ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Rittisbergbahn (Seilbahn)

Im Gegensatz zu den meisten anderen Bahnen im Gebiet ist die Rittisbergbahn auch im Sommer geöffnet ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Rittislift (Seilbahn)

Der Rittislift ist neben der Hauptbahn Rittisbergbahn die zweite größere Anlage direkt am 1.600 Me ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Schneemandl-Lift am Feistererhof (Seilbahn)

Auch der Schneemandl-Lift liegt nicht mehr am Rittisberg, sondern ein Stück außerhalb von Ramsau a ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Drachenlift 1 (Seilbahn)

Auf der Piste der Drachenlifte begegnet man großen, farbigen Drachenmasken. Sie laden ein, durch ih ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Drachenlift 2 (Seilbahn)

Auf der Piste der Drachenlifte begegnet man großen, farbigen Drachenmasken. Sie laden ein, durch ih ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Hirscheckbahn (Seilbahn)

Die Doppelsesselbahn Hirscheck ist die größte Anlage am Hochschwarzeck und sowohl im Winter als au ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Schmuckenlift (Seilbahn)

Einer von zwei verbliebenen Schleppliften im Skigebiet Hochschwarzeck ist der Schmuckenlift. Er ...
 
Wer mit offenen Augen durch den Zauberwald gehen, wird reich beschenkt wieder heim kehren.  • © Berchtesgadener Land Tourismus, Sepp Wurm

Fronwieslift (Seilbahn)

Von der Bergstation des Schmuckenlifts aus führt der Fronwieslift noch einmal 160 Höhenmeter weite ...