Burg Hohenfreyberg - Eisenberg

Die Burg Hohenfreyberg ist die zweite Burg in Eisenberg, neben der gleichnamigen Burg Eisenberg.
 
Friedrich II. von Freyberg-Eisenberg erbaute die Burg Hohenfreyberg zwischen den Jahren 1418 und 1432. Sie blieb jedoch nicht lange im Familienbesitz. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
1995 startete das Projekt der Konservierung und Sanierung der zugewachsenen Burg Hohenfreyberg, welches bis 2005 andauerte • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
1485 ging die Burg an Österreich-Tirol über. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Die Burg Hohenfreyberg gehört zu den am besten erforschten Burgruinen in Deutschland.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Sie fiel 1646 einer politischen Entscheidung zum Opfer (diese sowie die Burgen Eisenberg und Falkenstein wurden niedergebrannt, damit die nahenden Schweden sie nicht in die Hände bekamen und sie militärisch nutzen konnten).  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Eine wunderbare Aussicht auf die Burg Hohenfreyberg. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Burg Hohenfreyberg (Burg)