Regionen durchsuchen
 

Salza Stausee

Der Salza Stausee in der Steiermark. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
 
Der Salza Stausee liegt zwischen Bad Mitterndorf und Mitterberg-St. Martin in der Steiermark.

Gebaut wurde der sechs Kilometer lange Stausee in den Jahren 1947-1949. Heute gehört er zur Verbund Hydro Power GmbH und bedient das Speicherkraftwerk mit einer Francis-Spiralturbine, welches über 6.000 Haushalte mit Strom versorgt. Die Produktion liegt bei knapp 27.000 MWh pro Jahr. Die Kronenlänge des Staudamms beträgt 121 Meter.

Am Salza Stausee gibt es einen Bootsverleih sowie eine Zillen-Schifffahrt (siehe unten). Beides bietet sich zur Entdeckung des Sees an, denn einen Rundweg zum Wandern gibt es nicht.
 

Wasser

 

Gehört zu:

 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Salza Stausee: Hotels in der Nähe