Regionen durchsuchen
 
 

MS Gmund

MS Gmund am Schiffsanleger Tegernsee Rathaus • © alpintreff.de / christian schön
 
Die MS Gmund ist ein Schiff der Tegernsee-Flotte und ist im Linienverkehr und auch für Rundfahrten oder Charter im Einsatz.

Die MS Gmund stammt aus dem Jahr 1968 und verfügt über insgesamt zwei Decks.

Die Fäcts in Kürze:
Sitzplätze innen: 60
Außenplätze im Heckbereich: 36
Außenplätze am Oberdeck (nicht überdacht): 21
Länge: 20 Meter
Breite: 4,20 Meter
Maximale Kapazität: 130 Personen
Baujahr: 1977
Sonstiges: Das Schiff verfügt weder über Toiletten noch über eine Bordküche.

Die MS Gmund ist also im wesentlichen ähnlich gebaut wie die etwas jüngere MS Kreuth.
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Tegernsee Rottach-Egern Gmund Bad Wiessee