Regionen durchsuchen
 
Deutschland > Oberbayern > Bad Wiessee

Bad Wiessee

Bad Wiessee am Tegernsee. • © Alpenregion Tegernsee Schliersee
 
 
Der Ort Bad Wiessee liegt in der Alpenregion Tegernsee-Schliersee in Oberbayern. Und nicht nur in der Region, sondern direkt am Westufer des Tegernsees.

Die schöne Lage macht Bad Wiessee zu einem gefragten Sommer-Urlaubsort. Hinzu kommt sein Status als Kurort und Heilbad (seit 1922). Einige Heilquellen und natürlich die gute Luft in der Bergumgebung lassen viele menschen entspannen und erholt aus dem Urlaub zurückkehren.

Die Tegernseeschifffahrt fährt Bad Wiessee an zwei Stellen an.

Schon gewusst? Bad Wiessee ist ein angesehener Veranstaltungsort. Über 200 Konzerte finden jährlich statt.
 
Zusatzinfos zu Bad Wiessee:
Einwohner: 5.016
Seehöhe: 750 m
Fläche: 32.79 km²
 

Wasser

Freibad Abwinkl
Strandbad
 
 

Gastronomie

Aueralm
Bergrestaurant
 
 

Sport & Freizeit

 

Sonstiges

 

Gehört zu:

Die Flagge des Regierungsbezirks Oberbayern • © Gemeinfreies WerkOberbayern
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Bad Wiessee Tegernsee Alpenregion Tegernsee-Schliersee Tegernseeschifffahrt