Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Sölden > Bike Republic Sölden > OLM VOLLE LINE (6040)

OLM VOLLE LINE (6040)

Jumps gibt es auf der OLM VOLLE Line in Sölden. • © Ötztal Tourismus, Janik Steiner
 
 
Traildaten (redaktionell):
Die hier erfassten Werte können von den im GPX-Track angegebenen Daten abweichen. Es handelt sich zumeist um die Angaben der Betreiber und berücksichtigen dementsprechend oft nicht die individuelle einzelne Fahrt.
Schwierigkeitsgrad: schwer
Länge: 1.500 Meter
Aufstieg (bikerelevant): 0 Meter
Abstieg (bikerelevant): 362 Meter
Trail-Nummer: 6040
In der riesigen Bike Republic Sölden liegt die OLM VOLLE Line. Sie gehört zu den geshapten Trails und ist wirklich und echt schwierig - schwarz - S5 - Kategorie double black diamond: Das ist selten! Aus dem sportlichen Motto der Ötztaler Radweltmeisterin Laura Stigger entstand eine wettkampftaugliche Endurostrecke mit dem höchsten Schwierigkeitslevel.

Die Endurostrecke ist für Profi-Wettkämpfe geeignet. Sie ist so schwierig, dass es verpflichtend ist, Dir die Strecke vorher anzuschauen. Der höchste Sprung ist bis zu 14 Metern, das ist nur etwas für Menschen, die sehr viel Erfahrung auf dem Bike haben.

Du fährst mit der Giggijochbahn hinauf, nimmst dann die GAHE Line, von der dieser schwere Biketrail abzweigt.

Maximale Sicherheitsausrüstung ist selbstverständlich.
 

Zusatzinfos:

Allgemeine Saisonzeit im Sommer: Juni bis September
Webseite: bikerepublic.soelden.com/de/home/streckenangebot/shaped_lines/shaped-lines-detail.html?tourId=42313699
 

Interessantes im Umkreis

Die Rotkoglbahn (zumindest ein Teil davon). • © Bergbahnen Sölden, Christoph NösigRotkoglbahn
Seilbahn
 
 

Gehört zu:

 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten: