Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Brixen im Thale > Gondelbahn Hochbrixen

Gondelbahn Hochbrixen

Die Gondelbahn Hochbrixen in Brixen im Thale. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 6
Streckenlänge: 1.800 m
Höhenunterschied: 500 m
Höhe Talstation: 800 m
Höhe Bergstation: 1.300 m
Förderleistung: 2.000 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s (18,0 km/h)
Fahrzeit: ca. 6 Minuten
Seit 1986 bereits fährt die aktuelle Gondelbahn von Brixen nach Hochbrixen. Sie ist damit die älteste der Zubringeranlagen im Skigebiet und gleichzeitig die erste, mit der das große Ersetzen der Einer- und Doppelsessellifte begann.

Die Förderleistung von 2.000 Personen pro Stunde ist heute sicher nicht mehr ganz perfekt, aber immer noch soweit ausreichend, dass es derzeit noch keine näheren Pläne für einen Ersatz gibt.

Die Bahn ist übrigens im Sommer und im Winter in Betrieb.

Seit 2008 führt zusätzlich von der Talstation aus im Winter eine die SkiWeltbahn in die entgegengesetzte Richtung nach Westendorf und verbindet so das Gebiet Westendorf mit dem Rest der SkiWelt.
 

Zusatzinfos:

Saisonzeit Sommer: 21.05.2022 - 26.10.2022
 

Interessantes im Umkreis

Das Brixner Stadl in Brixen.  • © alpintreff.de - Christian SchönBrixner Stadl
Bergrestaurant
 
Die SkiWeltbahn bei Wartungsarbeiten im Sommer. Sie ist nur im Winter in Betrieb.  • © alpintreff.de - Silke SchönSkiWeltbahn
Seilbahn
 
Die Skill & Bike Area in Brixen. • © alpintreff.de - Silke SchönBike & Skill Area
Skill Area
 
 

Gehört zu:

 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Gondelbahn Hochbrixen: Hotels in der Nähe