Regionen durchsuchen
 

Reiterkogelbahn

Die Reiterkogelbahn in Hinterglemm - Seit Jahren schon erste Anlaufstelle für Biker. • © alpintreff.de / christian schön
 
Direkt buchen: Hotels in Saalbach-Hinterglemm bei Booking.com
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 8
Baujahr: 1997
Streckenlänge: 1.249 m
Höhenunterschied: 428 m
Höhe Talstation: 10.530 m
Höhe Bergstation: 1.481 m
Förderleistung: 2.400 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s (18,0 km/h)
Fahrzeit: ca. 4 Minuten
Die Kabinenbahn Reiterkogelbahn liegt direkt im Zentrum von Hinterglemm. Sie ist sowohl im Winter als auch im Sommer in Betrieb.

Im Winter ist sie Zubringer zu den Skigebieten Reiterkogel und Hochalm, im Sommer wird sie unter anderem von Mountainbikern genutzt, die dort wie auch an der 12er Kogel Bahn zahlreiche Trails vorfinden.

Im Winter gibt es an der Reiterkogelbahn auf eine Rodelbahn. Von 18:00 bis 21:30 Uhr ist die Bahn von Montag bis Samstag für das Abendrodeln in Betrieb. Die Rodelbahn ist bis 23 Uhr beleuchtet.

Die Reiterkogelbahn stammt bereits aus dem Jahr 1997, so dass sie zu den älteren Kabinenbahnen im topmodernen Skigebiet gehört.

 

Interessantes im Umkreis

Goaßstall
Bergrestaurant
 
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Seilbahn Kabinenbahn Hinterglemm Saalbach Leogang Fieberbrunn Glemmtal 
 
Reiterkogelbahn: Hotels in der Nähe