Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Villgratental

Villgratental

Hoch oben im Villgratental. • © TVB Osttirol, Senfter Eduard
 
Das Villgratental befindet sich in Osttirol und umfasst die beiden Orte Innervillgraten und Außervillgraten einschließlich dem abzweigenden Winkeltal.

In diesem Hochtal geht es beschaulich und ursprünglich zu. Zahlreiche bergbäuerliche Betriebe erhalten die Traditionen und alten Werte. Das sieht man auch den gemütlichen Holzhäusern an.

Im Sommer kannst Du sehr gut wandern und biken, die Wege sind gut markiert und führen Dich in abgelegene ruhige Gebiete, in denen Du Deinen Alltagsstress abschütteln kannst.

Das Skigebiet in Außervillgraten gehört zum Skigebiet Sillian-Hochpustertal. Das Villgratental ist aber vor allem für sein Skitouren-Angebot bekannt.

„Kommen Sie zu uns, wir haben nichts!“ – mit diesem Spruch haben die Villgrater vor knapp 20 Jahren für viel Aufsehen gesorgt und wurden zum Teil belächelt. Dieser Eindruck hat sich ins Gegenteil verkehrt. Denn obwohl das schneesichere Hochtal und die Topografie der Berge ideal für ein größeres Skigebiet wären, hat sich die Region bereits in den 1970er Jahren gegen Skilifte ausgesprochen und ist heute eines der wenigen Tiroler Täler, in denen es keinen Skilift gibt. So entwickelte sich das Villgratental auf sanfte Weise zum Skitouren-Mekka mit perfekter Infrastruktur. Tourengeher-Taxis bringen die Wintersportler zu den Ausgangspunkten und holen sie auf Anruf wieder ab, LVS-Checkpoints minimieren das Sicherheitsrisiko und Leitsysteme schulen den verantwortungsbewussten Umgang mit Flora und Fauna.
 

Das gibt es zu erleben:

 
Gehört zu:
Willkommen in Osttirol • © TVB OsttirolOsttirol
Region
 
Tiroler Landesflagge • © Pixybay / Alexander HuberTirol
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Villgratental Innervillgraten Außervillgraten Winkeltal Osttirol