Bildgalerien

Die Aussicht von der Speikbodenhütte ist gigantisch. Etliche 3000er liegen in der Umgebung. • © Speikbodenhütte

Speikbodenhütte - St. Veit in Defereggen

Die Speikbodenhütte liegt auf 2.050 Metern in St. Veit in Osttirol. Hier oben hast Du echte Ruhe.
 
In diesem Haus in Seeg im Allgäu befindet sich das Heimatmuseum.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg

Heimatmuseum - Seeg

Das Heimatmuseum in Seeg hat einige außergewöhnliche Exponate in der Ausstellung.
 
Friedrich II. von Freyberg-Eisenberg erbaute die Burg Hohenfreyberg zwischen den Jahren 1418 und 1432. Sie blieb jedoch nicht lange im Familienbesitz. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg

Burg Hohenfreyberg - Eisenberg

Die Burg Hohenfreyberg ist die zweite Burg in Eisenberg, neben der gleichnamigen Burg Eisenberg.
 
Die Erbauung der Burg Eisenberg fand im 14. Jahrhundert statt. Nach der kurzzeitigen Besetzung und Beschädigung durch Bauern, erstrahlte die Burg 1535 nach Investitionen im neuen Glanze.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg

Burg Eisenberg im Allgäu

Die Burg Eisenberg liegt im gleichnamigen Ort im Allgäu.
 
Im Allgäu leben noch Sagen und Legenden. Eine davon ist die Legende vom Heiligen Magnus, der mutig den pferdeverspeisenden Drachen, die im 8. Jahrhundert in der Nähe von Roßhaupten lebte, zur Strecke brachte und zum Helden wurde.  • © Tourist-Infos Honigdorf Seeg

Drachenweg - Roßhaupten

Der Drachenweg in Roßhaupten im Allgäu ist ein Erlebnisweg, auf dem Du allerhand sehen und lernen kannst über die Drachensagen und -mythen im Allgäu.
 
Das schöne Hallenbad in Ellmau nennt sich KaiserBad. Ein Freibad gibt es dazu (siehe weitere Bilder). • © KaiserBad Ellmau

KaiserBad - Ellmau in Tirol

In Ellmau am Wilden Kaiser kannst Du Dich nach einem schönen Wandertag im KaiserBad entspannen.
 
In Bischofswiesen im Berchtesgadener Land findest Du diese DAV-Kletterhalle. • © DAV Kletterzentrum Bischofswiesen

DAV-Kletterzentrum - Bischofswiesen

Indoor-Klettern vom feinsten kannst Du im Berchtesgadener Land - genauer gesagt in Bischofswiesen.
 
Links die Stiftskirche und rechts das Schloss-Gebäude in Berchtesgaden. • © alpintreff.de - Christian Schön

Königliches Schloss - Berchtesgaden

Mitten im Zentrum von Berchtesgaden befindet sich das Schloss. Fotos von innen darf man nicht selbst machen - aber den Schlossplatz darf man fotografieren.
 
Wenn das mal keine Aussicht ist! Knapp 20 Kilometer Pisten in bis zu 2.880 Metern Höhe gibt es am Rifflsee. • © Pitztaler Gletscherbahn GmbH & Co KG - Roland Haschka

Skigebiet Rifflsee - Pitztal

Es muss nicht immer der Pitztaler Gletscher sein. Im Skigebiet Rifflsee lässt es sich ebenfalls toll skifahren.
 
Am Untersberg bei Marktschellenberg im Berchtesgadener Land liegt die Schellenberger Eishöhle. • © Verein für Höhlenkunde Schellenberg e.V.

Schellenberger Eishöhle - Marktschellenberg

Ihres Zeichens die größte erschlossene Eishöhle in Deutschland, ist die Schellenberger Eishöhle gar nicht so leicht zu erklimmen.
 
Die Watzmann Therme liegen im schönen Berchtesgadener Land. • © Watzmann Therme

Watzmann Therme - Berchtesgaden

Erholen, entspannen, Spaß haben - das alles erlebst Du bei einem Besuch der Watzmann Therme in Berchtesgaden.
 
Lamas sind freundliche und ruhige Tiere. Kinder genießen das. • © Koglhof Lama-Trekking

Lama-Trekking - Ellmau

In Ellmau am Wilden Kaiser in Tirol kannst Du schöne Wanderungen unternehmen - soweit bekannt. Aber hast Du das mal mit einem Lama ausprobiert?
 
Willkommen in Ellmi´s Zauberwelt! Dieser Frosch freut sich über Kinder in der Cart-Bahn. • © alpintreff.de - Christian Schön

Ellmi´s Zauberwelt - Ellmau

Ein Paradies für Kinder ist Ellmi´s Zauberwelt in Ellmau.
 
Fünf Parcours -vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen- stehen zur Verfügung. • © Alpin Center Hochzeiger-PitztalAlpincenter

XP Abenteuerpark - Pitztal

Der XP Abenteuerpark ist ein Kletterpark vom feinsten im Pitztal.
 
Herrliche Impressionen vom Rifflsee im Pitztal. • © TVB Pitztal

Rifflsee - Pitztal

Der Rifflsee im Pitztal gilt als der höchstgelegene Bergsee Tirols. Hier kannst Du sogar Floß fahren.