Drachenweg - Roßhaupten

Der Drachenweg in Roßhaupten im Allgäu ist ein Erlebnisweg, auf dem Du allerhand sehen und lernen kannst über die Drachensagen und -mythen im Allgäu.
 
Im Allgäu leben noch Sagen und Legenden. Eine davon ist die Legende vom Heiligen Magnus, der mutig den pferdeverspeisenden Drachen, die im 8. Jahrhundert in der Nähe von Roßhaupten lebte, zur Strecke brachte und zum Helden wurde.  • © Tourist-Infos Honigdorf Seeg
 
Es gibt verschiedene Punkte zum einsteigen, zum Beispiel am Parkplatz am Kurpark.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Impressionen... • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Diese Legende und Sagen kannst Du auf dem Drachenweg kennenlernen. Der Erlebnisweg ist frei begehbar.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Der Weg bietet verschiedene Stationen, bei denen sich alles um Drachen dreht. Das macht Kindern und auch Erwachsenen Spaß.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Diesen schönen Drachen kannst Du bestaunen. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Für eine Runde brauchst Du zwischen 60 und 90 Minuten. • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
Der Weg ist leicht begehbar, für einen schmalen Abstieg sind feste Schuhe sowie Trittsicherheit dennoch empfehlenswert.  • © Tourist-Info Honigdorf Seeg
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Drachenweg (Freizeit)