Schatzbergbahn - Auffach in der Wildschönau

Von Auffach in der Wildschönau führt die 2017 neu errichtete Schatzbergbahn mit Mittelstation auf den Schatzberg.
 
Die Schatzbergbahn ist gut zu erreichen, der Parkplatz bietet viel Platz und die Wege sind eindeutig. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Die Bahn ist im Sommer und im Winter geöffnet. Im Sommer ist die Bahn in der Kitzbüheler Alpen Sommer Card enthalten - was wirklich praktisch ist. An der Mittelstation kannst Du ausssteigen oder sitzenbleiben. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Die Gondeln sind für acht Personen ausgelegt. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Die Gondel fährt in die Talstation ein und bremst ab.  • © alpintreff.de - Colin Schön
 
Von Auffach in der Wildschönau führt die 2017 neu errichtete Schatzbergbahn mit Mittelstation auf den Schatzberg. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Die Schatzbergbahn hat eine Länge von 4.061 Metern. Dabei überwindet sie 912 Höhenmeter. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Als Einkehrmöglichkeit steht Dir an der Bergstation die Schatzbergalm mit Streichelzoo und Spielplatz zur Verfügung. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Eine Gondel ist in die Bergstation eingefahren. Bitte aussteigen!  • © alpintreff.de - Colin Schön
 
Die Einseilumlaufbahn gehört zum Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Für die etwas mehr als vier Kilometer benötigt die Schatzbergbahn ungefähr 11 Minuten. In dieser Zeit kannst Du den herrlichen Ausblick genießen. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Der Schriftzug der Schatzbergbahn hat Schatten geworfen...  • © alpintreff.de - Silke Schön
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Schatzbergbahn (Seilbahn)