Graukogel I - Sessellift in Bad Gastein

In zwei Sektionen führt der Sessellift Graukogel ab Bad Gastein den Berg hinauf.
 
Die Doppelsesselbahn Graukogel I beginnt am Ortsrand von Bad Gastein und führt bis zur Mittelstation auf den Graukogel. Dort geht es nach Umsteigen mit der zweiten Sektion, ebenfalls einer DSB, weiter.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die fix geklemmte Seselbahn stammt aus dem Jahr 2000. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Im Sommer bietet der Graukogel ein nettes Wandergebiet - etwas abseits vom anderweitigen Bad Gasteiner Trubel. Im Winter gibt es ein kleines Skigebiet und die erste Sektion erschließt eine mittelschwere Piste mit zwei Varianten. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Streckenlänge der ersten Sektion beträgt 1.061 Meter. Während der ungefähr 7-minütigen Fahrt überwindest Du 403 Höhenmeter. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Graukogel I (Seilbahn)