Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Neustift im Stubaital > Grawa Wasserfall

Grawa Wasserfall

Der Grawa Wasserfall im Stubaital • © TVB Stubai Tirol / Andre Schönherr Andre AS
 
Der Grawa Wasserfall befindet sich im Stubaital in Tirol. Die Fallhöhe des Wassers beträgt bis zu 180 Meter. Über mehrere Felsstufen stürzen die Wassermassen in die Tiefe. Zudem ist der Wasserfall mit 85 Metern sehr breit. 1979 wurde er zum Naturdenkmal erklärt.

Der Wasserfall ist gut erreichbar. Eine prima Aussicht hast Du vom Grawa Observatorium oder Du gehst den Wilde Wasser Weg aufwärts, dort gibt es zwei weitere Aussichtsplattformen, die naturgemäß nicht so überlaufen sind.

Gut zu wissen: Die Wassermenge richtet sich nach der Schmelzwassermenge und den Niederschlägen. Im Herbst kann es sogar sein, dass kaum Wasser da ist.
 

Interessantes im Umkreis

Das Grawa Observatorium ist das Nachfolgekonstrukt der Gesundheitsplattform am Grawa und befindet sich an gleicher Stelle. • © TVB Stubai Tirol / Heinz ZakGrawa Observatorium
Aussichtspunkt
 
 

Gehört zu:

 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Grawa Wasserfall Wilde Wasser Weg Neustift Stubaital
 
Grawa Wasserfall: Hotels in der Nähe