Regionen durchsuchen
 
Deutschland > Allgäu > Nesselwang > Sommerrodelbahn

Sommerrodelbahn

Fun und Action bietet die längste Sommerrodelbahn im Allgäu. • © Nesselwang Marketing GmbH
 
Das ist dann mal weg: Dieser Eintrag bezieht sich auf ein Objekt, das so nicht mehr existiert.
 
2020 war das letzte Jahr
Beliebt war sie immer noch, die Sommerrodelbahn in Nesselwang. Wäre da nur nicht dieser Einer-Sessellift gewesen. Zu alt und die Konzession wirtschaftlich nicht verlängerbar. Also muss die Sommerrodelbahn nun weichen.

Geplant ist eine neue Anlage, dann aber als Alpine Coaster und ohne Sessellift. Der Coaster soll über eine eigenständige Bergförderung verfügen.



Wenn Du Sommerrodelbahnen liebst, wirst Du von dieser nicht mehr herunter wollen. Denn es ist die längste Sommerrodelbahn im Allgäu -genauer gesagt in Nessewang. Die Rodelbahn ist einen Kilometer lang (!) und Du fährst 13 Kurven, zwei kleine Sprünge und sogar durch einen Tunnel.

Tipp: Zur Auswahl stehen Einzel- und Doppelsitzer, sodass schon Kinder ab drei Jahren zusammen mit einem Erwachsenen rodeln können. Kinder ab acht Jahren dürfen allein rodeln.

Die Rodelbahn ist zudem die bequemste und schnellste Möglichkeit, ins Tal zu kommen. Zum Start der Bahn gelangen Sie gemütlich mit einem eigenen Sessellift oder zu Fuß. Wenn Sie mit der Alpspitzbahn bis zur Mittelstation fahren, dort ist es ein Fußweg von ca. 15 Minuten bergab bis zur Rodelbahn.

 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Sommerrodelbahn mit Kindern Allgäu