Regionen durchsuchen
 
Deutschland > Allgäu > Oberstdorf > Allgäu Coaster am Söllereck

Allgäu Coaster am Söllereck

Allgäu Coaster am Söllereck in Oberstdorf • © alpintreff.de / christian schön
 
Direkt an der Söllereckbahn in Oberstdorf liegt der Allgäu Coaster. Mit dem Seilzug geht es hinauf, um dann die 850 m lange Fahrt zu genießen. Diese führt übrigens im Verlauf in ein paar Meter Höhe über eine Bundesstraße.

Spannend ist eine Fahrt mit einer VR-Brille. In der Virtual Reality erlebst Du einen aufregenden Film. Ob Du das oder eine Fahrt in der Natur bevorzugst, darfst Du selbst entscheiden.

Jeder Schlitten ist zweisitzig und erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h. Die Bremsen funktionieren ebenfalls prima. 🙂 Zudem schnallst Du Dich während der Fahrt an. Kinder dürfen ab 8 Jahren allein fahren.

Tipp: Der Allgäu Coaster Söllerck ist ganzjährig nutzbar. Bei Regen oder Schnee werden die Plexiglas-Schutzhauben über die Schlitten gestülpt. Reichlich Geld einpacken, der Preis ist für die Länge der Fahrt recht hoch.

Saisonzeiten 2019
Die Sommersaidon 2019 geht vom 11. Mai 2019 bis zum 3. November. Täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Preise Sommer 2019
Die Einzelfahrt für Erwachsene kostet 5,50 Euro. Für ein Kind: 4,50 Euro (also nicht sonderlich viel ermäßigt).
Bei der 5er Karte gilt 5x zahlen und 6x fahren.
Eine Beifahrt mit VR-Brille kostet 5 Euro pro Person und Fahrt.

Hinweise für Familien
Kinder unter 8 Jahren dürfen nur in Begleitung fahren. Kinder unter 3 Jahren dürfen nicht transportiert werden.




Mehr Infos: Bergbahnen Oberstdorf Kleinwalsertal

 
 
Hotels und Unterkünfte in der Nähe von: Allgäu Coaster am Söllereck
Booking.com
Gehört zu: