Regionen durchsuchen
 
Österreich > Kärnten > Villach > Affenberg Landskron

Affenberg Landskron

Japanmakaken leben auf dem Affenberg in Landskron/Villach. • © Michael Mürling auf pixabay.com
 
Auf der Burg Landskron in Villach liegt neben der Adlerarena der Affenberg. 165 Japan-Makaken wohnen dort in freier Wildbahn, sie sind ungezähmt und artgerecht scheu.

Gut zu wissen:
  • Du kannst den Affenberg nur im Rahmen einer Führung besuchen. Eine Führung dauert ungefähr 45 Minuten und alle 30 bis 60 Minuten startet eine neue. Privatführungen sind ebenso möglich.
  • Hunde sind dort nicht erlaubt, Du kannst Deinen Hund aber in einer der schattigen Hundesuiten am Affenberg „parken“.
  • Affen streicheln und füttern ist verboten.
  • Der Affenberg ist barrierefrei und kann auch mit Kinderwagen besucht werden.
  • Auf dem Gelände befinden sich zudem ein Spielplatz, ein Imbiss und eine Wickelstation.
  • Mit der Kärnten Card ist der Eintritt inklusive Standardführung frei.
  • Geschenkidee für Affenfans: Eine Patenschaft für einen Affen.


Mehr Infos: affenberg.com
 

Interessantes im Umkreis

 
Gehört zu:
Blick auf Villach von der Villacher Alpenarena aus.  • © alpintreff.de - Christian SchönVillach
Ort
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Affenberg Villach Landskron Makaken Tierpark Kärnten mit Kindern