Regionen durchsuchen
 
 
Österreich > Tirol > Obergurgl > Piccard-Brücke am Gurgler Ferner

Piccard-Brücke am Gurgler Ferner

Die Piccard-Brücke bei Obergurgl. • © Ötztal Tourismus, Alexander Lohmann
 

Die Piccard-Brücke in Obergurgl ist eine Hängebrücke am Gurgler Ferner.

Die Brücke ist 142 Meter lang und entstand im Jahr 2017, ist also noch gar nicht so alt. Sie soll eine Möglichkeit sein, die Schlucht zu überqueren - ist jedoch in der Zwischenzeit zu einer eigenen Sehenswürdigkeit geworden. Die Brücke schwebt 100 Meter über dem Boden. Sie ist zudem eine Verbindung zwischen Langtalereckhütte und dem Ramolhaus.



Die Laufstrecke ist nur 70 Zentimeter schmal. Du solltest schwindelfrei und ohne Höhenangst sein, wenn Du Dir überlegst, die Brücke zu überqueren. Du befindest Dich in alpinem Gelände. Eine geeignete Ausrüstung wie Stöcke und festes Schuhwerk gehören dazu. Es ist keine gemütliche Spazierrunde zu einer kleinen Hängebrücke!

Gut zu wissen: Die Piccard-Brücke ist nur zwischen Anfang Juli und Ende September geöffnet.
 
Gehört zu:
Der Wintersportort Sölden im Ötztal ist auch im Sommer ein Genuss.  • © Ötztal Tourismus, Isidor NösigSölden
Ort
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Hängebrücke Gurgler Ferner Obergurgl Gurgl Ötztal Ramolhaus