Regionen durchsuchen
 
 

MS Rudolf Ippisch

 
Das MS Rudolf Ippisch ist ein fast schon historisches Schiff der Traunsee-Flotte. Das Schiff wurde im Jahr 1928 in der Schouten Moiden Werft in Hollandgebaut und ist seither vom Heinmathafen Gmunden aus im Einsatz.

Baujahr: 1928
Werft: Schouten Muiden, Holland
Max. Personen: 100

Länge: 21,60 Meter
Breite: 4,32 Meter
Tiefgang: 0,89 Meter
Verdrängung: 25,6 t

Leistung: 1 x 85 kW mit einer Schiffsschraube
Max. Geschwindigkeit: 25 km/h
Decks: Das Schiff verfügt üeber ein Hauptdeck mit 40 Sitzplätzen im Freideck und 27 überdachten Freideckplätzen. Darunter befindet sich noch ein Halbsalon mit 32 Sitzplätzen.
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Traunsee-Schifffahrt Traunsee Gmunden Traunkirchen Ebensee Salzkammergut