Regionen durchsuchen
 
 

4EUB Brandstadl

Die 4er EUB Brandstadl hat im Gegensatz zur neuen Bahn keine Mittelstation. Im Sommer ist sie normalerweise nicht mehr in Betrieb. • © alpintreff.de / christian schön
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 4
Streckenlänge: 3.300 m
Höhenunterschied: 970 m
1984 wurde die 4er Seilbahn Brandstadl als erste Gondelbahn in der Region gebaut. Weitere folgten erst 1988 in Söll, dort allerdings direkt als 8er Gondel.

Mittlerweile reicht die Bahn den Ansprüchen natürlich längst nicht mehr und so ist die 4er Kabinenbahn zum Brandstadl seit 2002 ergänzt durch eine moderne 8er Gondelbahn in zwei Sektionen.

Zu Anfang wurde der Sommerbetrieb noch mit der 4er Bahn gemacht, mittlerweile ist sie aber ausschließlich noch im Winter in Betrieb.

Im Gegensatz zur neuen Brandstadlbahn verfügt die alte Gondel nicht über eine Zwischenstation.
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
4EUB Brandstadl Scheffau Tirol Bergbahn