Regionen durchsuchen
 

Pillersee

Eine schöne Badestelle am Pillersee. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
Der langgestreckte, knapp zwei Kilometer lange Pillersee liegt im Pillerseetal in Tirol. Der nächste Ort ist St. Ulrich am Pillersee. An seinen Ufern steigen die Berge empor, auf der einen Seite sind es die Loferer Steinberge.

Stand Up Paddling (SUP) ist eine beliebte Beschäftigung auf dem Pillersee (Boards können am Kiosk ausgeliehen werden). Schwimmen geht natürlich auch, ist aber eher für die Hartgesottenen unter uns, denn das Wasser wird mit viel Glück und Sonne gerade mal 20°C warm. Angler schätzen die vielen Forellen im Pillersee. Angenehm für Gesundheitsbewusste ist auch die Kneipp-Anlage.



Am Pillersee gibt es ein Strandbad, in dem Du auch einen Kiosk und WCs findest. Tretboote und Ruderboote mieten geht dort natürlich auch.

Eine Runde um den Pillersee zu Fuß dauert ungefähr eine Stunde, der Weg ist leicht und auch mit Kinderwagen zu begehen. Mit dem Fahrrad ist es auch schön. Und ab und an siehst Du auch mal eine Kuh, die sich im Wasser abkühlt. 😉

Gut zu wissen: Hunde dürfen im Pillersee ins Wasser, allerdings nur an der Leine und natürlich nicht an den Badestellen. Die Parkplätze am See (Ost- und Westufer) sind kostenpflichtig.

 

Das gibt es zu erleben:

 
Gehört zu:
Der Pillersee • © Kitzbüheler Alpen / PillerseeTalPillerseetal
Region
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Pillersee Tirol Pillerseetal St. Ulrich am Pillersee SUP schwimmen mit Kindern Strandbad Loferer Steinberge