Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > St. Ulrich am Pillersee

St. Ulrich am Pillersee

St. Ulrich am Pillersee • © rol.art-images
 

Wichtige Daten zu St. Ulrich am Pillersee:
Einwohner: 1819
Seehöhe: 847 m
Fläche: 51.99 km²
 
Die Gemeinde St. Ulrich am Pillersee liegt mitten im Pillerseetal und wie der Name schon verrät, auch am Pillersee. Die Loferer Steinberge auf der einen Seite und die Buchensteinwand auf der anderen Seite, liegt der Ort herrlich eingebettet und doch offen im langgestreckten Talverlauf.

Natürlich kannst Du immer Sommer hier herrliche Wanderrouten ausprobieren. Und obwohl die alpine Bergwelt ruft, gibt es genügend leichte Strecken für Familien. Die Region mit dem Rad zu erkunden, ist besonders eindrucksvoll. Das ganz besondere Highlight des Ortes ist das Jakobskreuz.

St. Ulrich am Pillersee verzeichnet pro Jahr über 200.000 Übernachtungen, der Wintertourismus ist ausgeprägt. Obwohl der Tourismus stark ist, bleibt die Landwirtschaft eine der wichtigsten Stützen im Ort.

Orte in der Nähe sind Waidring und St. Jakob in Haus.

Tipp für Familien: Das interaktive Geheimnis des Steinbergkönigs bringt Dich zu den schönsten Orten der Region.

 
 
Das gibt es zu erleben:
Das imposante Jakobskreuz auf der Buchensteinwand. • © Tirol Werbung, Schwarz JensJakobskreuz
Gipfelkreuz
 
 
Gehört zu:
Tiroler Landesflagge • © Pixybay / Alexander HuberTirol
Oberregion
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
St. Ulrich Pillersee Pillerseetal Tirol Loferer Steinberge Buchensteinwand Jakobskreuz wandern