Regionen durchsuchen
 

Millstätter See

Der Millstätter See bei Döbriach. • © alpintreff.de - Christian Schön
 

Bildgalerie Der Millstätter See in Kärnten

Der Millstätter See liegt nur durch eine kleine Bergkette Tal der Drau getrennt. Namensgeber ist der Ort Millstatt. Nächster größerer Ort ist Spittal an der Drau.
 
Fährt aus Richtung Spittal an der Drau zum Millstätter See, gelangt man zunächst nach Seeboden. Hier der Blick vom Schiffsanleger auf den Millstätter See. • © alpintreff.de / christian Schön
 
Ein Paradies zum Baden und für Wassersport. Hier ist aber auch immer was los. • © alpintreff.de / christian Schön
 
Der Blick in die andere Richtung zum Abfluss des Sees über den Seebach • © alpintreff.de / christian Schön
 
Alle Bilder in dieser Galerie
 
 
Der Millstätter See liegt auf 588 m Seehöhe, ist 11,5 km lang und in der größten Ausdehnung etwa 1,8 km breit. Im Sommer ist der Millstätter See ein Paradies für Wassersportverrückte und Badegäste (Infos über die gesamte Region Millstätter See).

Wie fast alle Seen in Kärnten wärmt sich der Millstätter See im Sommer herrlich auf, so dass Du Wassertemperaturen zwischen 20 und 25° C vorfindest. Die Badesaison läuft zwischen Mai und September.

Das Strandbad Millstatt liegt langgezogen am Strand und ist wahrscheinlich eins der beliebtesten am Millstätter See. An der breiten Seite und in der Mitte des Sees gelegen hat man einen atemberaubenden Blick in beide Richtungen nach Seeboden und Döbriach. Am oder oberhalb des Millstätter See verlaufen gleich drei der wenigen Slow Trails in Kärnten: der Slow Trail Südufer, dann der Slow Trail Zwergsee und last but not least der Slow Trail Mirnock.

Die Millstätter See Schifffahrt verbindet die wichtigsten Orte des Sees per Schiff miteinander.

Schon gewusst? Das Wasser des Millstätter Sees hat Trinkwasserqualität.

Für Hundefreunde: Hier ist ein Uferabschnitt, der für Hunde zugänglich ist. Am unverbauten Südufer ist das ebenfalls möglich.
 

Wasser

 

Sport & Freizeit

Den Slow Trail Mirnock erkunden... • © Archiv Millstätter See Tourismus GmbH, Fotograf: Gert PerauerSlow Trail Mirnock
Slow Trail
 
Der Sprungturm am Millstätter See.  • © alpintreff.de - Christian SchönSprungturm Millstatt
Outdoor-Action
 
 

Gehört zu:

 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Millstätter See: Hotels in der Nähe