Regionen durchsuchen
 

Milchhäusl-Express

 
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Kuppelbare, schnelle Sesselbahn
Personen pro Einheit: 6
Baujahr: 2014
Streckenlänge: 1.774 m
Höhenunterschied: 456 m
Höhe Talstation: 819 m
Höhe Bergstation: 1.275 m
Förderleistung: 2.800 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s (18,0 km/h)
Fahrzeit: ca. 6 Minuten
Der Milchhäusl-Express - 6er Sesselbahn - startet direkt über dem Jauden- bzw. dem Draxlhang. Den Namen hat der natürlich vom Milchhäusl, das nahezu direkt an der Talstation liegt. Von Wegscheid aus ist die Bahn Hauptzubringer ins obere Skigebiet.

An der Bergstation kann man sich in oder an der Kotalm stärken.

Für Wiederholungsfahrer erschließt der Milchhäusl-Express eine mittelschwere Piste. Von der Bergstation aus weiter geht es mit dem Ahorn 4er zur Bergstation der Brauneck Kabinenbahn.
 

Zusatzinfos:

Baujahr: 2014
 

Interessantes im Umkreis

Milchhäusl
Bergrestaurant
 
 

Gehört zu:

 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Lenggries Brauneck Bad Tölz Tölzer Land