Sonnenbahn Fiss-Ladis

Sonnenbahn Fiss-Ladis
Sonnenbahn Fiss-Ladis

Die Orte Fiss und Ladis haben sich mit der Sonnenbahn im Jahr 1995 über eine 6er Gondelbahn neu verbunden. Die Bahn wurde zeitgleich mit der Möseralmbahn in Betrieb genommen und die Stationen in Fiss sind in einem Gebäude untergebracht.

Unweit davon befindet sich auch die Talstation der Schönjochbahn.

Ort Fiss und Ladis
Name Sonnenbahn
Land A
Typ Einseilumlaufbahn (EUB)
Baujahr 1995
Höhe Talstation 1210 m
Höhe Bergstation 1450 m
Höhendifferenz 240 m
Streckenlänge 2900 m
Größte Neigung 35.3 %
Personen pro Kabine 6
Fahrgeschwindigkeit 5 m/s
Stillgelegt Nein
Abgerissen Nein


Hier kannst Du Fiss entdecken

Der Goldene Mann Weg • © christianwaldegger.comGoldener Mann Weg
Wander- / Themenweg
Crystal Cube im Sonnenuntergang • © Andreas KirschnerCrystal Cube
Bergrestaurant
Hexenhaus auf dem Hexenweg in Fiss • © Andreas KirschnerHexenweg
Wander- / Themenweg