Gaudi pur: Das Schalengge-Rennen in Pfronten

Hörnerschlitten sausen in Kappel den Berg hinunter

Das Schalengge-Rennen in Pfronten verspricht echte Gaudi. // Foto: Pfronten Tourismus, Michael Lukaszewski

Am 22. Februar 2020 hast Du im Pfrontener Ortsteil Kappel die Gelegenheit, echte Tradition mit jeder Menge Spaß zu erleben. Am Faschingssamstag findet das alljährliche Schalengge-Rennen statt.

Schalengge … Darunter kann man sich nicht sofort etwas vorstellen. Es handelt sich dabei salopp gesagt um Schlitten. Diese wurden ursprünglich aber nicht zum Berghinabsausen gebaut. Die Großschlitten dienten früher als Transportmittel für Heu und Holz, welches vom Berg ins Tal befördert werden musste. Die Wege waren lang und der Abstieg beschwerlich. Daher packten die Bergbauern die Schalenggen voll bis obenhin. Zu zweit teilten sich die Bergbauern diese Arbeit des Abstiegs. Bis weit in die 1960-er Jahre wurden auf diese Weise die Güter transportiert.

Na, wenn das mal gut geht 🙂 // Foto: ©Pfronten Tourismus

Diese Zeiten sind vorbei

Heute gibt es andere Methoden des Transports und der traditionelle Schlitten hat ausgedient. Dennoch lebt die Tradition auf völlig andere Art und Weise weiter. Die Hörnerschlitten haben eine neue Aufgabe erhalten.

An jedem Faschingssamstag findet in Kappel (welches zu Pfronten im Ostallgau gehört) das Schalengge-Rennen statt. Bis zu 200 Teilnehmer stürzen sich den Berg auf den eigens in Pfronten angefertigten Schlitten herunter. Das ist mutig und auch ein wenig verrückt, macht aber einen Riesen-Spaß. Von den liebevoll geschnitzten Schlitten bleibt manchmal kaum noch etwas übrig. Doch das Erlebnis bleibt.

Drumherum

Die Gaudi findet in diesem Jahr am 22. Februar 2020 ab 12:00 Uhr zum mittlerweile 32. Mal statt. Es gibt ein buntes Entertainment-Programm für die Zuschauer, natürlich auch jede Menge Buden zur Stärkung.

Tipp: Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Zusätzlich steht ein Busshuttle zur Verfügung. Fahrplan mit Haltestellen und Zeiten findest Du hier.

Mehr Infos: Schalengge-Rennen in Kappel

Pfronten entdecken

Blick auf das Freibecken des Alpenbades in Pfronten. • © Pfronten Tourismue - E. ReiterAlpenbad
Schwimmbad
Großzügige Parzellen in einer einzigartigen Umgebung. • © Camping PfrontenCamping Pfronten
Campingplatz
Hochalpbahn • © alpintreff.de / christian schönHochalpbahn
Seilbahn
 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*