Bischofshofen: Neues harry´s home Hotel eröffnet

Bereits achtes Haus in der DACH-Region

Musikkapelle vor dem harry’s home Bischofshofen // Foto: harry’s home hotels & apartments, Arne Müseler
Musikkapelle vor dem harry’s home Bischofshofen // Foto: harry’s home hotels & apartments, Arne Müseler

harry’s home hotels & apartments hat allen Grund zum Feiern: Beim Eröffnungsfest in Bischofshofen/Österreich hatte Hoteliersfamilie Ultsch etwa 160 Gäste geladen.

Bereits im Juli diesen Jahres ging das neueste Haus der österreichischen Hotelkette im Rahmen eines Soft Openings an den Start, am 30. September 2021 erfolgte die offizielle Eröffnungszeremonie mit zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft, Sport, Politik und Medien. Nach dem Aperitif und einem reichhaltigen Buffet mit überwiegend regionalen Produkten folgten Ansprachen von Bürgermeister Hansjörg Obinger und Investor Georg Hinterleitner, Spiluttini Bau GmbH aus St. Johann/Pongau.

Der Auftritt des österreichischen Schlagersängers und Entertainers Gregor Glanz sowie ein buntes Feuerwerk rundeten den launigen Abend ab. Unter den Gästen befanden sich auch Prominente, etwa der ehemalige Skisprungstar Andreas Kofler sowie Repräsentanten der am Bau beteiligten Firmen wie beispielsweise die Fally + Partner Architekten ZT GmbH aus Salzburg und Innenarchitekten VIERNULLEINS aus Wien.

„Wir freuen uns, mit dem harry’s home Bischofshofen das insgesamt achte Haus in der DACH-Region* eröffnet zu haben. Die 10.000-Einwohner-Gemeinde ca. 50 Kilometer südlich von Salzburg zeichnet sich als Urlaubs-, Wirtschafts- und Sportstadt aus und ist somit ein attraktiver Hotelstandort“, sagt Gründer Harald „Harry“ Ultsch. „Im Hotel selbst werden Gäste harry’s ersten kleinen Spa überhaupt zu schätzen wissen: Der Saunabereich befindet sich im 7. Stock mit Open-Air-Terrasse und freiem Blick auf die Paul-Außerleitner-Schanze.“

Mehr Infos: www.harrys-home.com/bischofshofen/

Über harry’s home hotels & apartments

harry’s-home-Gründer Harald Ultsch eröffnete im Juli 2021 mit Bischofshofen nach Steyr (2021), Zürich Wallisellen (2019), München (2015), Wien (2012), Dornbirn (2010), Linz (2009) und Graz (2006) sein insgesamt achtes Haus der österreichischen Hotelkette. 2022 kommen Bern Ostermundigen (CH) und Telfs in Tirol (A) dazu. Zehn Projekte sind derzeit in Entwicklung. Die österreichische „harry‘s home“-Hotelgruppe ist bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als „Tirols bestes Familienunternehmen 2017“, das harry’s home Wien als „TOP-Lehrbetrieb 2018“.

* [Anmerkung der Redaktion: DACH steht für Deutschland-Österreich-Schweiz]

About Silke Schön 256 Articles
Schon als Kind war ich oft mit der Familie zum skifahren in den Bergen. Später lernte ich meinen Mann kennen, der zufällig einer der größten Berg(bahn)fans ist. Das passte! Es folgten unzählige Aufenthalte und Urlaube. Und zwei Kinder. Nun machen wir unsere Vorstellung von einem Alpenkatalog mit News und vielen Bildern endlich wahr.