Regionen durchsuchen
 
Österreich > Kärnten > Pörtschach am Wörthersee > Schlangeninsel (Blumeninsel)

Schlangeninsel (Blumeninsel)

Die Blumeninsel, die früher Schlangeninsel hieß. Aber nur, weil die Form an eine solche erinnert. • © Veldener Tourismus GmbH, Bernhard Pichler-Koban
 
Die Schlangeninsel (oder auch Blumeninsel) befindet sich im Wörthersee. Die größte Insel des beliebten Kärntner Sees ist ganzjährig über eine Holzbrücke von der Pörtschacher Halbinsel aus erreichbar.

Die Länge der Insel beträgt angenehme 470 Meter und sie ist nur knapp 100 Meter breit. Häuser oder Gastronomie gibt es hier nicht. Ein Teil der bewaldeten Insel steht unter Landschaftsschutz.

Da der vordere Teil zum Promenadenbad in Pörtschach gehört, bekam die Insel den sympathischeren Namen Blumeninsel - wobei sich der Name Schlangeninsel nur auf die Form des Eilands bezieht. Aber einladender klingt natürlich Blumeninsel.

 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Insel Wörthersee Pörtschach Promenadenbad Pörtschacher Halbinsel