Regionen durchsuchen
 
Österreich > Kärnten > Pörtschach am Wörthersee

Pörtschach am Wörthersee

Ein Teil von Pörtschach am Wörthersee. • © alpintreff.de - Christian Schön
 

Bildgalerie Der Wörthersee

Der Wörthersee ist der größte See in Kärnten. Die größte Stadt am Wörthersee ist Klagenfurt.
 
Der Schiffsanleger in Krumpendorf - kurz vor Klagenfurt. • © alpintreff.de / christian Schön
 
Nettes Farbenspiel • © alpintreff.de / christian Schön
 
Der Schiffsanleger in Krumpendorf • © alpintreff.de / christian Schön
 
 

Wichtige Daten zu Pörtschach am Wörthersee:
Einwohner: 2810
Seehöhe: 461 m
Fläche: 12.64 km²
 
Sommer am Wörthersee in Kärnten – und Du urlaubst in Pörtschach. Dann ist einiges gut gelaufen. Pörtschach war bereits im 19. Jahrhundert ein attraktives Reiseziel (es war bekannt durch den Halt der Südbahn in Pörtschach von Wien nach Italien). Mittlerweile mausert sich Pörtschach immer mehr zum hippen HotSpot am Wörthersee (Velden am Wörthersee ist es schon lange). Die Monate Juli und August sind am stärksten besucht.

Wie in einigen seiner Nachbarorte liegen auch im Luftkurort Pörtschach einige der prachtvollen Villen der sogenannten Wörthersee-Architektur. Sie sind sehr schön anzusehen und verströmen ein Flair vergangener Zeiten. Die liebevoll gestaltete Blumenpromenade ist ein wundervolles Fotomotiv (entspannen und anschauen nicht vergessen!).

In Pörtschach wird es Dir nicht langweilig. Eine Veranstaltung reiht sich an die nächste, vor allem in den Sommermonaten. Gemütlich wandern oder biken bietet sich eh immer an, dazu schwimmen, segeln oder tauchen. Tennis nicht zu vergessen.

Weitere Orte in der Nähe findest Du in der Region Wörthersee.

 
Das gibt es zu erleben:
 
Gehört zu:
Landesflagge von Kärnten • © wikipediaKärnten
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Wörthersee Pörtschach Velden HotSpot Villen Blumenpromenade Kärnten