Regionen durchsuchen
 
Deutschland > Allgäu > Burgberg im Allgäu

Burgberg im Allgäu

Das schöne Burgberg im Allgäu. • © Dominik Ultes
 
 
Burgberg im Oberallgäu ist bekannt für seine traditionellen Brauchtumsfeste (darunter das Klausenstreiben, die Sternsinger, die Fasnacht und den Burgberger Nachtumzug, der alle zwei Jahre am Faschingssamstag stattfindet) und Veranstaltungen über das gesamte Jahr. Feiern können sie im sonnenverwöhnten Dorf am Grünten gut! Die Touristen schätzen im Sommer besonders die gut gepflegten Wanderwege, allen voran die Tour zum Hausberg Grünten. Im Winter bietet Burgberg lange Loipen und auch Schneeschuhrouten (geführte Touren inklusive Ausrüstung kannst Du bei der Tourist-Info buchen).

Gut zu wissen: Bis ins 19. Jahrhundert wurde Eisenerz in Burgberg abgebaut und hat die Stadt geprägt. Auch heute noch wird sie gern „Knappendorf“ genannt. Seinen Namen führt Burgberg auf die Burgruine Heimenhofen zurück.

Orte in der Nähe sind Sonthofen, Bad Hindelang und Immenstadt.

Mehr Infos: Burgberg im Allgäu

 
Zusatzinfos zu Burgberg im Allgäu:
Einwohner: 3.266
Seehöhe: 751 m
Fläche: 15.98 km²
 

Wasser

 

Sport & Freizeit

In den Erzgruben erfährst Du viel über den beschwerlichen Alltag der damaligen Arbeiter. • © Erzgruben Erlebniswelt am GrüntenErzgruben Erlebniswelt
Schaubergwerk
 
 

Kultur

 

Sonstiges

 

Gehört zu:

Die Kirche St. Coloman mit Schloss Neuschwanstein im Hintergrund. Das Allgäu hat viel zu bieten. • © pixabay.com (4107451)Allgäu
Oberregion
 
Blick auf Oberjoch. • © alpintreff.de - Christian SchönOberallgäu
Region
 
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
 
Burgberg im Allgäu: Hotels in Burgberg im Allgäu