Regionen durchsuchen
 
 
Österreich > Tirol > Ischgl > Alp Trider Sattelbahn

Alp Trider Sattelbahn

Alp Trider Sattelbahn mit Blick auf Alp Trida • © alpintreff.de / christian schön
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Kuppelbare, schnelle Sesselbahn
Personen pro Einheit: 6
Baujahr: 2000
Streckenlänge: 1.056 m
Höhenunterschied: 229 m
Höhe Talstation: 2.275 m
Höhe Bergstation: 2.504 m
Förderleistung: 2.800 Personen / Stunde
Die Alp Trider Sattelbahn liegt auf der Schmuggler-Route durch die Silvretta Arena und ist im Winter wie auch im Sommer im Einsatz. Sie verbindet den Knotenpunkt Alp Trida mit den Zubringerbahnen.

Die 6er Sesselbahn wurde im Jahr 2000 erbaut und ist noch eine der moderneren Anlagen im Skigebiet.

Schmugglerroute:
Silvrettabahn
Flimjochbahn
Flimsattelbahn
• Alp Trider Sattelbahn
Doppelstock Luftseilbahn



Technische Daten
Ort: Samnaun
Name: Alp Trider Sattelbahn
Land: Schweiz
Typ: 6er Sesselbahn (6KSB)
Baujahr: 2000
Höhe Talstation: 2.276 m
Höhe Bergstation: 2.505 m
Höhendifferenz: 229 m
Streckenlänge: 1.024 m
Größte Neigung: 57 %
Personen pro Kabine: 6
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s
Antriebsleistung: 318 kW
Förderleistung: 2.800 Personen / Stunde




 
Gehört zu:
Ortsansicht Ischgl • © TVB Paznaun - IschglIschgl
Ort
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Alp Trider Sattelbahn Ischgl Samnaun Schmugglerroute Sesselbahn 6KSB Silvretta Arena