Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Sölden > Gaislachkogl II

Gaislachkogl II

 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Dreiseil-Umlaufbahn
Personen pro Einheit: 24
Baujahr: 2010
Streckenlänge: 1.978 m
Höhenunterschied: 864 m
Höhe Talstation: 2.176 m
Höhe Bergstation: 3.040 m
Förderleistung: 1.400 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 7 m/s (25,2 km/h)
Fahrzeit: ca. 5 Minuten
Im Jahr 2010 wurde die Doppelseil-Umlaufbahn Gaislachkogl aus dem Jahr 1988 nach nur 22 Jahren außer Dienst gestellt und abgetragen.

Während man sich für die erste Sektion Gaislachkogl I für eine Einseilumlaufbahn entschied, musste für die zweite Sektion aufgrund der großen Spannfelder eine größere Lösung her.

Zusammen mit der gleichzeitig benötigten Förderleistung fiel die Wahl dann auf eine Dreiseil-Umlaufbahn von Doppelmayr.

Wie auch die Gaislachkoglbahn I verkehrt die zweite Sektion im Sommer und im Winter.

James Bond
Oben am Gaislachkogl wurden einige Szenen des James Bond Films Spectre gedreht. Dort oben befindet sich nun die Dauer-Ausstellung 007 Elements.

 

Zusatzinfos:

Baujahr: 2010
Saisonzeit Sommer: 10.06.2022 - 03.10.2022
 

Interessantes im Umkreis

Falcon
Bergrestaurant
 
 

Gehört zu:

Der Wintersportort Sölden im Ötztal ist auch im Sommer ein Genuss.  • © Ötztal Tourismus, Isidor NösigSölden
Ort
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
3s-Bahn Seilbahn Sölden Ötztal