Regionen durchsuchen
 

EUB Gefrorene Wand

Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Einseilumlaufbahn
Personen pro Einheit: 10
Baujahr: 2011
Streckenlänge: 1.257 m
Höhenunterschied: 373 m
Höhe Talstation: 2.660 m
Höhe Bergstation: 3.033 m
Förderleistung: 2.800 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 6 m/s (21,6 km/h)
Fahrzeit: ca. 3 Minuten
Die Einseilumlaufbahn Gefrorene Wand ersetzte 2011 die erste von zwei Doppelsesselbahnen mit gleichem Namen. Auf der Höhe macht das auch mehr als Sinn.

Sie führt vom Tuxerfernerhaus, also der Bergstation des Gletscherbus 2. Von der Bergstation aus lassen sich zum Beispiel die Schlepplifte Olperer und Gefrorene Wand gut erreichen.

Als zweite Sektion gibt es immer noch die Doppelsesselbahn Gefrorene Wand 3b, die in etwa zur Bergstation des Gletscherbus 3 führt, aber das ist mittlerweile eher optional, da die meisten Verbindungen nun über die Gondelbahn bereits abgedeckt sind.
 
 
 
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Seilbahn Gondelbahn Hintertux Hintertuxer Gletscher Zillertal