Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Neustift im Stubaital > 3S Eisgratbahn I

3S Eisgratbahn I

Erste Sektion der neuen Eisgratbahn am Stubaier Gletscher • © Andre Schönherr / Stubaier Gletscher
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Dreiseil-Umlaufbahn
Personen pro Einheit: 32
Baujahr: 2016
Streckenlänge: 2.437 m
Höhenunterschied: 594 m
Höhe Talstation: 1.697 m
Höhe Bergstation: 2.291 m
Förderleistung: 3.000 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 7 m/s (25,2 km/h)
Fahrzeit: ca. 6 Minuten
Die Eisgratbahn am Stubaier Gletscher wurde im Jahr 2016 nach zweijähriger Bauzeit fertig gestellt. Während die zweite Sektion auf gleicher Trasse verläuft, wurde Sektion I ein Stück verlegt und auch verlängert, so dass an der Talstation nun auch an den stärksten Tagen ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen sollten. Die Bergstation ist an nahezu gleicher Stelle verblieben.

Die 3S-Bahn vom Hersteller Leitner verfügt über Kabinen für je 32 Personen und befördert bis zu 3.000 Personen pro Stunde zum Stubaier Gletscher.

Postalisch gehört der Stubaier Gletscher zu Neustift im Stubaital, allerdings liegt die Talstation knapp 20 km außerhalb von Neustift ganz am Ende des Tales.

Die neue Eisgratbahn ersetzte nach insgesamt über 40 Dienstjahren die ehemalige 6er Eisgratbahn I.
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Leitner Stubaier Gletscher Stubaital Tirol Seilbahn 3S-Bahn Gletscher Neustift