Regionen durchsuchen
 
Österreich > Vorarlberg > Bürserberg > Einhornbahn II

Einhornbahn II

 
 
Technische Daten:
Seilbahn-Typ: Fix geklemmte Sesselbahn
Personen pro Einheit: 4
Baujahr: 1999
Streckenlänge: 1.088 m
Höhenunterschied: 305 m
Höhe Talstation: 1.168 m
Höhe Bergstation: 1.473 m
Förderleistung: 1.600 Personen / Stunde
Fahrgeschwindigkeit: 2 m/s (7,2 km/h)
Fahrzeit: ca. 9 Minuten
Die Einhornbahn II ist eine Sesselbahn im Ski- und Wandergebiet Brandnertal. Von Bürserberg aus ist sie erreichbar über die erste Sektion Einhornbahn I. Direkt an der Talstation befindet sich ebenfalls noch der Anfängerlift Tschenglalift.

Die Einhornbahn II ist im Sommer und im Winter in Betrieb.

Von der Bergstation der Einhornbahn führt die Loischkopfbahn ebenfalls im Sommer und im Winter noch weiter hinauf.

Im Winter erschließt die Einhornbahn II für Wiederholungsfahrer eine mittelschwere sowie eine schwere Abfahrt. Die schwarze Abfahrt kommt bereits vom Loischkopf und ist mit der Loischkopfbahn dann natürlich noch deutlich länger.

Im Sommer ist die Einhornbahn ein Zubringer im Bikepark Brandnertal.
 

Zusatzinfos:

Baujahr: 1999
Saisonzeit Sommer: 06.05.2022 - 23.10.2022
Wochenendbetrieb: 06. – 08.05 / 13. – 15.05. / 20. – 22.05.2022, durchgehend von 26.05.-11.09., dann Mi-So: 14. – 18.09. / 21. – 25.09. / 28.09. – 03.10. / 05. – 09.10. / 12. – 16.10. / 19. – 23.10.2022
 

Interessantes im Umkreis

Willkommen im Brandnertal in Vorarlberg! • © Alpenregion Bludenz TourismusBrandnertal
Region
 
Loischbahn
Seilbahn
 
 

Gehört zu:

 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Sesselbahn Brandnertal Brand Bürserberg Bikepark Brandnertal