Langlaufevent Galtür Nordic Volumes feiert Premiere

Langlaufevent in Galtür © TVB Paznaun – Ischgl

Von 2. bis 4. April 2020 findet in Galtür erstmals das „Galtür Nordic Volumes“ statt. Das Langlaufevent besteht aus dem bereits bekannten Galtür Nordic Night Race, dem neuen „Cross Country Climb“ von Galtür auf die Bielerhöhe und retour sowie einem kostenlosen offenen Langlaufcamp mit Workshops, Trainings und Testmaterial. Gesamt-Preisgeld: 10.000 Euro. Online-Anmeldung ab sofort.

Im April 2020 präsentiert Galtür ein neues Langlaufevent: Die 1. Galtür Nordic Volumes finden von 2. bis 4. April 2020 statt. Die dreitägige Veranstaltung für jedermann besteht aus dem bekannten Galtür Nordic Night Race – einem nächtlichen Langlauf-Sprint in der Ebene – und neu ab 2020 aus dem Cross Country Climb, bei dem 262 Höhenmeter (LIGHT) bzw. 575 Höhenmeter (HARD) überwunden werden. Ebenfalls neu: Das kostenlose Langlaufcamp für alle Langlaufinteressierten mit Techniktrainings, Workshops sowie Testmaterial der Firma Fischer. Die Teilnahme am Galtür Nordic Night Race und Langlaufcamp ist kostenfrei; beim Cross Country Climb wird ein Startgeld fällig (ab 29 Euro bei frühzeitiger Anmeldung). Das Preisgeld für die Sieger des Galtür Nordic Night Race beträgt insgesamt 7.900 Euro, beim Cross Country Climb (Disziplin HARD) können die Sieger insgesamt 2.100 Euro holen. Alle Infos und Online-Anmeldung: www.galtuer.com.

Galtür Nordic Night Race am 2. April 2020

Auftakt der Galtür Nordic Volumes ist das bekannte und beliebte Galtür Nordic Night Race, das in dieser Saison bereits zum dritten Mal stattfindet. Das Rennen bei dem sich jedermann mit Profis messsen kann, ist als Langlauf-Sprint in der Ebene konzipiert und findet im Ortskern von Galtür statt. Nach einer 500 Meter langen Qualifikationsrunde geht es für die 16 Schnellsten in den Kategorien Damen und Herren in die Finalläufe. Diese werden ab 20 Uhr im K.o.-Prinzip und über jeweils zwei Runden (insgesamt rund 1.000 Meter) ausgetragen. Den Kampf um das Gesamtpreisgeld starten die Finalisten in Vierer-Gruppen, aus denen jeweils die zwei Schnellsten weiterkommen. Auch Kinder können hier erste Wettkampfluft schnuppern: Ein separater Kinderlauf in den Klassen U9, U12 und U16 findet um 18.15 Uhr (Qualifikation) bzw. 19.20 Uhr (Finale) statt. Hier heißt es: Dabei sein ist alles, denn jeder kleine Teilnehmer erhält eine Medaille und einen Preis.

Langlaufcamp „Läuft bei uns“ am 3. & 4. April 2020

Damit es bei allen Langlaufinteressierten während des Events auch gut läuft, gibt es am Freitag, 3. April und Samstag, 4. April im kostenlosen Langlaufcamp von ausgebildeten Lehrern der Skischule Galtür Technik-Tipps für die Loipe. Dazu können Teilnehmer vor Ort das allerneueste Material von Fischer ausprobieren und zum Beispiel beim Fischer Skiletics Training ein Ganzkörper-Workout absolvieren. Das Langlaufcamp am Eislaufplatz in Galtür öffnet am Freitag und Samstag um 9 Uhr seine Pforten und ist ganztätig geöffnet.

Premiere: Cross Country Climb am 4. April 2020

Am Samstag, den 4. April 2020 ist Premiere: Dann findet mit dem „Cross Country Climb“ der erste Volkslanglauf durch das wunderschöne Vermunt statt. Die Teilnehmer können sich für die Strecken HARD (21,3 Kilometer über 575 Höhenmeter) oder LIGHT (12,4 Kilometer über 262 Höhenmeter) anmelden. Der Volkslauf steht für alle offen und startet um 8 Uhr von Galtür in Richtung Bielerhöhe und wieder retour. Auf die Sieger der Strecke HARD wartet ein Gesamtpreisgeld von 2.100 Euro. Spartipp: Wer sich bis zum 30.11.2019 anmeldet, bezahlt für die Strecke Light 29 bzw. Hard 35 Euro Startgebühr. Bis zum 29.02.2020 sind es 33 bzw. 39 Euro und ab dem 01.03.2020 43 bzw. 49 Euro.

Mehr zu Ischgl und dem Paznauntal:

Restaurant Alpenhaus auf der Idalp • © TVB Paznaun - IschglAlpenhaus
Bergrestaurant
Fimbabahn in Ischgl - auch im Sommer an einigen Tagen in Betrieb. • © TVB Paznaun - IschglFimbabahn
Seilbahn
 


Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*