Buchtipp: Allgäu Schneeschuhführer – 65 Touren

Von Ulf Streubel und Matthias Schopp

Schneeschuhführers durch das Alpenvorland und die Allgäuer Alpen.
Das Cover des Rother Schneeschuhführers durch das Alpenvorland und die Allgäuer Alpen.

Wandern in klarer Winterluft, Stapfen durch tiefen Pulverschnee und Einkehren in einer beheizten Stube – Schneeschuhwandern ist Winterspaß für jeden! Der Rother Schneeschuhführer »Allgäu« stellt 65 besonders schöne Wanderungen vor. Dass bei all diesen Unternehmungen die Aspekte des Naturschutzes nicht zu kurz kommen, garantiert das Gütesiegel »Natürlich auf Tour« des Deutschen Alpenvereins.

Auch wenn die »Klassiker« durchaus beliebt und entsprechend frequentiert sind, präsentieren die beiden ausgewiesenen Gebietskenner Ulf Streubel und Matthias Schopp genügend Touren, die weniger häufig begangen werden.

Sorgfältig ausgewählte Strecken, verlässliche Routenbeschreibungen, detaillierte Informationen zu Hangexpositionen und Lawinengefahr, zu Verkehrsanbindung und Anforderungen sowie aussagekräftige Höhenprofile und detaillierte Kartenausschnitte machen alle Tourenvorschläge leicht und sicher nachvollziehbar. Ergänzend stehen GPS-Daten zum Download bereit.

Einige Beispiel-Touren: Über den Alatsee auf den Zirmgrat – Über das Füssener Jöchle zur Sefenspitze – Rund um Oberstdorf – Von Baad zum Grünhorn – Von Grasgehren auf das Riedberger Horn …  Du findest Touren im Alpenvorland sowie den Allgäuer Alpen.

Unsere Meinung

Schneeschuhwandern ist sicherlich ein ganz besonderes Abenteuer. Die Autoren haben viele Kilometer hinter sich, was sich in den detaillierten Tipps aus der Praxis niederschlägt. Die 65 Touren sind eingeteilt sind in leicht-mittel-schwierig. Lebensnahe Hinweise zeigen Dir die schönsten Ecken des Allgäus. Das Buch ist so klein und handlich, dass es in jeden Rucksack passt.

Alle Bilder stammen von den Autoren und sind Szenen aus dem Leben eines Schneeschuhwanderers. Kartenausschnitte und Profildiagramme zeigen Dir genau, was Dich auf der gewählten Tour erwartet. Toller Bonus: die GPS-Tracks, die Du auf der Webseite des Rother-Verlages zu jeder Tour downloaden kannst.

Fazit: Der Schneeschuhführer Allgäu hilft Dir, eins der schönsten Winter-Hobbys sicher und maximal schön zu erleben. Extra-Tipp: Für den Sommer hilft Dir das Buch GeoWandern Allgäu weiter.

Silke vom alpintreff.de-Team

Über die Autoren

Ulf Streubel, Jahrgang 1970, lebt schon lange Jahre in Baden-Württemberg und hat zahlreiche Hochtouren in den Schweizer Alpen erforscht. Die Allgäuer Alpen gehören zum (Sport-) Leben des Juristen genauso dazu wie das Verfassen von Sachbüchern über diese Erlebnisse und Touren, zusammen mit seinem langjährigen Freund Matthias Schopp.

Matthias Schopp, Jahrgang 1982, ist seit 25 Jahren ausgemachter Bergsportler. Ob wandern, bergsteigen oder skifahren, nichts ist dem Gymnasial-Lehrer fremd. Er stand bereits auf 30 Viertausendern und ist so viel wie möglich in den Bergen unterwegs.

Buchinfos

2. Auflage 2020
240 Seiten mit 195 Farbabbildungen
65 Höhenprofile, 65 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, zwei Übersichtskarten, GPS-Tracks zum Download
Kartoniert mit Polytex-Laminierung
EAN 9783763358144
ISBN 978-3-7633-5814-4
16,90 Euro [D] • 17,40 Euro [A] • 23,90 SFr

Will ich haben

Beim sozialen Buchhandel buch7.de bestellen: Schneeschuhführer Allgäu

Bei amazon bestellen: Schneeschuhführer Allgäu

* Wir lesen gern und viel und lassen uns kostenlose Rezensionsexemplare zuschicken. So auch in diesem Fall. Unsere Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. Falls Du über den amazon-Affiliate-Link das Buch bestellst, unterstützt Du unsere Arbeit durch eine amazon-Provision. Sie kostet Dich nicht mehr.

Silke Schön
About Silke Schön 166 Articles
Schon als Kind war ich oft mit der Familie zum skifahren in den Bergen. Später lernte ich meinen Mann kennen, der zufällig einer der größten Berg(bahn)fans ist. Das passte! Es folgten unzählige Aufenthalte und Urlaube. Und zwei Kinder. Nun machen wir unsere Vorstellung von einem Alpenkatalog mit News und vielen Bildern endlich wahr.

1 Trackback / Pingback

  1. Buchtipp: GeoWandern Allgäu –

Comments are closed.