Rofanseilbahn - Maurach am Achensee

Bereits seit 1959 befördert die Rofanseilbahn ihre Gäste ins Ski- und Wandergebiet Rofan oberhalb vom Achensee in Tirol.
 
Die Rofanseilbahn führt vom Ortsrand von Maurach ins Wander- und Skigebiet Rofan.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die aktuelle Technik stammt aus den 90er Jahren. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Streckenlänge der Bahn beträgt 2.250 Metern. Dabei überwindest Du 860 Höhenmeter. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Talstation ist wenig spektakulär, aber gut zu erreichen. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Großkabinen-Pendelbahn kann 60 Personen pro Einheit transportieren.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Fahrt dauert ungefähr vier Minuten. Du hast einen super Ausblick auf den größten See Tirols, den Achensee.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Seilbahn stammt aus den Grundzügen vom Hersteller Pohlig-Heckel-Bleichert (PHB) und wurde im Jahr 1959 gebaut. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Die Talstation (hier abgebildet) liegt auf einer Höhe von 980 Metern. Die Bergstation befindet sich auf 1.840 Metern. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Rofanseilbahn (Seilbahn)