Walchensee

Der Walchensee ist einer der schönsten Seen, die Bayern zu bieten hat. Sein klares, türkis schimmerndes Wasser machen ihn zu etwas ganz Besonderem.
 
Ein Gebirgssee wie aus dem Bilderbuch. Der Walchensee liegt in Oberbayern in der Nähe von Kochel am See.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Das Wasser ist klar und hat Trinkwasserqualität. Die maximale Tiefe des Walchensees beträgt beachtliche 192 Meter.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Direkt am Seeufer schläft es sich gut im Sommer. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Im Sommer liegt die Wassertemperatur bei ungefähr 20° C.  • © alpintreff.de - Christian Schön
 
...hach... • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Ein Blick hinüber auf den Ort Walchensee. Beides gehört touristisch gesehen zum Zwei-Seen-Land. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Er ist sieben Kilometer lang und fünf Kilometer breit. Eine Fahrrad-Umrundung ist gut machbar, es sind circa 28 Kilometer. Der See ist überall frei zugänglich. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Einkehrmöglichkeiten gibt es einige am Walchensee. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Der Walchensee liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Das Wasser des Walchensees treibt Turbinen im nahe gelegenen Wasserkraftwerk an. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Seine türkis erscheinende Farbe hat ihm den kitschigen Beinamen „Bayerische Karibik“ eingebracht. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
... macht auch Spaß. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Was für ein wundervoller Blick über den Walchensee. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Ein wunderschöne Tour über den See machen mit einem Boot... • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Der Walchensee ist eine Reise wert. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
 
 
Verknüpfte Objekte: Walchensee (See)