Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Going

Going

Going an einem schönen Sommer-Morgen. • © alpintreff.de - Silke Schön
 
 
Die deutschen und österreichischen Alpen sind für jeden Wanderfan, Spaziergänger oder Familienurlauber bestens geeignet. Die Verbundenheit zur Natur und die damit verbundene völlige Ruhe und Entspannung stellen den perfekten Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag dar. Alle negativen Gedanken lassen sich in und um Going in der Ferienregion Wilder Kaiser ganz einfach ausblenden.

Vor allem im Sommer sind das Dorf und seine Nachbargemeinden mehr als nur einladend. Aber natürlich ist auch die Winterzeit in Going etwas ganz besonderes. Für Skilangläufer, Winterwanderer und Schlittenfans bietet der Naturraum am Wilden Kaiser Aktivitäten zu genüge.

Seit 2007 wird die ZDF-Erfolgsserie Der Bergdoktor am Wilden Kaiser gedreht und viele der Folgen werden im Dorf Going abgefilmt. Das "Bergdoktordorf" ist eine durchaus interessante Kulisse für die Serie, da es von den Bewohnern liebevoll gepflegt wird. Balkone werden geschmückt, Blumen werden auf verschiedensten Plätzen aufgestellt und langjährige Traditionen werden im Dorf natürlich ausgelebt. Der Kirchplatz in Going ist ein Hauptdrehort und gleichzeitig eine interessante Sehenswürdigkeit für alle Touristen, die den Ort besuchen. Die spätbarocke Kirche ist ein tolles Highlight des Dorfes. Sie ist wunderschön, top ausgestattet und geschmückt. An fünf Freitagabenden treffen sich dort Einheimische und Gäste, um alte Traditionen wieder aufleben zu lassen. Neben Tänzen und Musik gibt es auch klassische Gerichte wie zum Beispiel Brodakrapfen. Ebenso wird alte Handwerkskunst gezeigt, die den Ursprung des Dorfes darstellt und auf einem besonderen Markt auch erworben werden kann.



Doch Going ist nicht der einzige Ort, den man während seines Sommer-Urlaubes in dieser Gegend besuchen sollte. Auch das Nachbardorf Ellmau bietet wundervolle Aussichten und tolle Wanderwege. Die alten Bauernhäuser sind ebenfalls sehr sehenswert und bereichern jede Tour durch die deutschen und österreichischen Alpen. Wanderwege oder geführte Klettertouren auf Berge oder entlang eines Wasserfalls sind die Sommeraktivitäten für besonders abenteuerlustige Reisende. In Cafés auf leichten Anhöhen lassen sich die Tage in und um Going jedoch auch einfach nur in völliger Entspannung genießen. Der Blick auf Berge und Täler mit wunderschönen Wiesen und Weiden verspricht vor allem bei Sonnenaufgängen beziehungsweise Sonnenuntergängen unvergessliche Erinnerungen an einen fantastischen Urlaub. Jeder, der also Natur, Familie und Action in seinen Urlaub einbeziehen möchte, ist hier genau richtig.


Mehr Infos: Going am Wilden Kaiser
 
Zusatzinfos zu Going:
Einwohner: 1.849
Seehöhe: 772 m
Fläche: 20.55 km²
 

Wasser

Der Badesee in Going aus der Luft.  • © TVB Wllder KaiserBadesee Going
Badesee
 
 

Seilbahnen

Die Astbergbahn in Going. • © alpintreff.de - Silke SchönAstberg
Seilbahn
 
 

Sport & Freizeit

Die Astberg Pony Alm erfreut sich großer Beliebtheit.  • © alpintreff.de - Silke SchönAstberg Pony Alm
Pferde und reiten
 
 

Ski & Board

 

Sonstiges

Der Gruberhof - das fiktive Wohnhaus der Gruberfamilie aus der Serie "Der Bergdoktor".  • © TVB Wilder Kaiser, Daniel Reiter/Peter von FelbertDer Bergdoktor
Filmkulisse
 
 

Gehört zu:

Tiroler Landesflagge • © Pixybay / Alexander HuberTirol
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten: