Regionen durchsuchen
 
Deutschland > Allgäu > Füssen > Schifffahrt Forggensee

Schifffahrt Forggensee

Die MS Füssen fährt die große Rundfahrt im Rahmen der Schifffahrt auf dem Forggenssee. • © alpintreff.de - Christian Schön
 
Der Forggensee liegt im Allgäu. Der künstliche See hat eine beachtliche Größe, so dass eine regelmäßige Schifffahrt möglich ist. Die Schifffahrt Forggensee ist ein Eigenbetrieb der Stadt Füssen.

Zwischen Juni und Oktober fährt die MS Füssen die große Rundfahrt vom nördlichen Seeufer und wieder zurück. Diese Fahrt findet drei Mal am Tag statt und dauert jeweils knapp zwei Stunden. Erwachsene zahlen 16 €, Kinder (4-14 Jahre) 8 €.

Die kleine Rundfahrt erledigt die MS Allgäu. Die Fahrt dauert circa eine Stunde und ist fünf Mal am Tag machbar. Auf dieser Fahrt siehst Du den südlichen Forggenseebereich wie Füssen (Start), das Festspielhaus, Waltenhofen, Brunnen und Osterreinen. Erwachsene zahlen für diese Tour 12 €, Kinder (4-14 Jahre) 6 €.



Gut zu wissen: Hunde und Fahrräder dürfen auch mitfahren.

Preise Stand 2022
 

Zusatzinfos:

Allgemeine Saisonzeit im Sommer: Juni und Oktober
Allgemeine Saisonzeit im Winter: fährt sie nicht
Webseite: www.forggensee-schifffahrt.de
 

Wasser

Schiffsanleger Brunnen
Schiffsanleger
 
Schiffsanleger Füssen
Schiffsanleger
 
Schiffsanleger Tiefental
Schiffsanleger
 
 

Gehört zu:

Das Hohe Schloss in Füssen prägt das Stadtbild enorm.  • © alpintreff.de / Christian SchönFüssen
Ort
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Schifffahrt Forggensee Südliches Allgäu Ostallgäu Füssen Osterreinen Waltenhofen Rieden am Forggensee Roßhaupten
 
Schifffahrt Forggensee: Hotels in der Nähe