Regionen durchsuchen
 
Österreich > Tirol > Kufstein > Naturerlebnispfad

Naturerlebnispfad

Auf dem neuen Naturerlebnispfad in Kufstein gibt es riesige Tiere zu entdecken. 🙂 • © TVB Kufsteinerland
 
Der Naturerlebnispfad ist ein seit 2021 bestehender Themen-Wanderweg in Kufstein in Tirol.

Du fährst am besten mit dem Kaiserlift I bis zur Duxer Alm. Dort startet der Weg. Er ist prima für Familien geeignet. An 14 interaktiven Stationen können große und kleine Gäste selbst zu einem Schmetterling werden, Tierspuren im Wald entdecken oder in einer überdimensionalen Bienenwabe verweilen. Dadurch soll die Wertigkeit der Natur und der Tierwelt unter der mächtigen Kulisse des Kaisergebirges im Naturschutzgebiet aufgezeigt werden.

Der zweite Abschnitt des Naturerlebnisweges startet unterhalb des Gasthauses Hinterdux und ist dem Thema „Erlebnis Biene“ gewidmet. Dieser Abschnitt wurde in Kooperation mit dem Kufsteiner Imkerverein „Biene Kufstein“ und der Unterstützung der Raiffeisen Bezirksbank Kufstein errichtet. Neben den spielerischen Stationen vermitteln Informationstafeln, wie wichtig die Wild- und Honigbienen für Mensch und Natur sind.

Bei der Marienkapelle am Duxer Köpfl angekommen erwartet alle Naturfreunde zum Abschluss noch ein atemberaubendes Panorama über die Festungsstadt Kufstein. Von hier aus bestehen die Möglichkeiten entspannt ins Tal zurückzuwandern, oder zur Mittelstation zu spazieren.

Für die Wanderung kannst Du ungefähr anderthalb Stunden einplanen.
 
Gehört zu:
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Themenweg mit Kindern Familienweg Kaiserlift Duxer Alm