Serfaus

Dorfansicht Serfaus im Winter - © Foto Mayer
Dorfansicht Serfaus im Winter - © Foto Mayer

Serfaus liegt auf einer Seehöhe von ca. 1.430 Metern und ist einer der größten Skiorte in Tirol. Gemeinsam mit den Orten Fiss und Ladis (das ist ein bisschen angehängt) bildet Serfaus den Skiverbund Serfaus-Fiss-Ladis mit 162 vermessenen Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade.

Aufgrund der Seehöhe hat man in Sachen Schneesicherheit gegenüber anderen Destinationen oft einen signifikanten Vorteil und kommt mit weniger Beschneiung aus.

Serfaus ist autofrei. Bereits seit 1985 gibt es eine Dorfbahn, die insgesamt 5 Stationen in Serfaus über eine unterirdische Personenbahn miteinander verbindet. Bis 2019 soll diese erneuert und an die aktuellen Erfordernisse angepasst werden.

Folgende Highlights in Serfaus haben wir im Folgenden detaillierter beschrieben:

Serfaus liegt im Winter meist im Schatten. Wer mehr Sonne haben möchte, der sollte sich nach Fiss orientieren.


Hier kannst Du Serfaus entdecken

Die Alpkopfbahn in Serfaus • © alpintreff.de / christian schönAlpkopfbahn
Seilbahn
Familiencoaster Schneisenfeger • © Andreas KirschnerCoaster Schneisenfeger
Sommerrodelbahn
Freibad in Serfaus • © Patscheider Sport / christianwaldegger.comFreibad Serfaus
Schwimmbad
Bären-Caching in Serfaus • © Andreas KirschnerBären-Caching
Wander- / Themenweg