Regionen durchsuchen
 
Österreich > Kärnten > Arnoldstein

Arnoldstein

Arnoldstein in der Nähe von Villach ist industriell geprägt. Die schöne Bergwelt bietet dennoch einiges. • © Gemeinde Arnoldstein
 
Die Gemeinde Arnoldstein liegt in Kärnten, nur ein paar Kilometer von Villach entfernt. Beide Orte (und noch andere) haben sich touristisch in der Urlaubsregion Villach-Faaker See-Ossiacher See organisiert.

In Arnoldstein zweigt der Wurzenpass ab, der den kurzen, aber adrenalinhaltigen Weg nach Podkoren in Slowenien darstellt. Auch Italien ist nach ein paar Autominuten erreicht, Arnoldstein liegt im Dreiländereck.

Seit 1930 führt Arnoldstein den Titel Marktgemeinde.

Was Du in Arnoldstein erleben kannst, siehst Du weiter unten.
 
Zusatzinfos zu Arnoldstein:
Einwohner: 7.053
Seehöhe: 578 m
Fläche: 67.47 km²
 

Wasser

 

Seilbahnen

 

Auf dem Berg

Wurzenpass
Alpenstraße
 
 

Ski & Board

 

Kultur

 

Sonstiges

 

Gehört zu:

Landesflagge von Kärnten • © wikipediaKärnten
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Arnoldstein Kärnten Wurzenpass Dreiländereck Slowenien Villach