Musical „Die Päpstin“ in Füssen um ein Jahr verschoben

Neue Vorführungen ab Januar 2021

Foto: Michael Böhmländer / Ludwigs Festspielhaus Füssen

Im Mai wären die Vorführungen zum Musical „Die Päpstin“ in Ludwigs Festspielhaus in Füssen gestartet. Aufgrund der Maßnahmen gegen das Corona-Virus geht das nun nicht.

Sehr traurig zeigen sich die Verantwortlichen, die zehn Aufführungstermine zwischen Mai und Juli 2020 auf das nächste Jahr verschieben zu müssen. „Im Festspielhaus Füssen haben wir in den vergangenen fünf Jahren mit sehr viel persönlichem Engagement und Herzblut, mit einem hoch engagierten Team von Mitarbeitern vor und hinter den Kulissen und mit wunderbaren Künstlern, einzigartige Musicals kreiert.“ so der Theaterleiter Benjamin Sahler.

Und doch müssen sich Akteure und Verantwortliche an die behördlichen Auflagen halten.

Die neuen Termine

  • Aufführungen am Samstag, 16.05.2020 – verlegt auf Samstag, 10.04.2021
  • Aufführung am Sonntag, 17.05.2020 – verlegt auf Sonntag, 25.04.2021
  • Aufführung am Donnerstag, 21.05.2020 – verlegt auf Donnerstag, 13.05.2021
  • Aufführung am Freitag, 22.05.2020 – verlegt auf Mittwoch, 12.05.2021
  • Aufführung am Samstag, 23.05.2020 – verlegt auf Freitag, 14.05.2021
  • Aufführung am Sonntag, 24.05.2020 – verlegt auf Sonntag, 16.05.2021
  • Aufführung am Freitag, 26.06.2020 – verlegt auf Samstag, 30.01.2021
  • Aufführung am Sonntag, 28.06.2020 – verlegt auf Sonntag, 31.01.2021
  • Aufführung am Dienstag, 07.07.2020 – verlegt auf Freitag, 09.04.2021

Das Team vom Ticketing ist Dir gerne beim Umbuchen bereits gekaufter Tickets behilflich.

Telefon +49 8362 5077 777 oder theaterkasse@das-festspielhaus.de

Mehr Infos zum Musical: „Die Päpstin“ in Füssen

Füssen erleben

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*