Nebelhornbahn: Gondel-Versteigerung in Oberstdorf

Die alte Dame aus dem Allgäu

Eine der Gondeln der alten Nebelhornbahn wird am 8. Mai für einen guten Zweck versteigert. // Foto: alpintreff.de - Christian Schön
Eine der Gondeln der alten Nebelhornbahn wird am 8. Mai für einen guten Zweck versteigert. // Foto: alpintreff.de - Christian Schön

Die Nebelhornbahn in Oberstdorf ist mittlerweile neu gebaut. Die alte Nebelhornbahn von 1977 musste weichen. Die altgedienten Gondeln kommen jetzt einem besonderen Zweck zugute.

Das Auktionshaus Van Ham versteigert zwei der alten Gondeln der Nebelhornbahn. Viele Menschen verbinden die gelben Gondeln mit Urlaub, Wohlbefinden und wunderbaren Erlebnissen. Nun haben die Oberstdorf-Kleinwalsertal-Bergbahnen zwei Kabinen für eine wohltätige Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Verantwortlich zeichnen sich der Lions-Club Oberallgäu sowie der Rotary-Club Oberstdorf-Kleinwalsertal. Der Erlös wird regional zum Einsatz kommen. Vor allem Kinder, Jugendliche und junge Familien werden Hilfe erfahren, denn sie alle leiden besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Die Details

Wann?
Die Versteigerung findet am 08. Mai 2021 ab 15:00 Uhr statt.
Wo?
Die Auktion findet im Live-Stream statt und zwar von der Bergstation der Nebelhornbahn auf 2.000 Metern Höhe.
Wie?
Zuschauer können ohne Registrierung zuschauen. Bieter benötigen eine Registrierung.

Mehr Infos: Versteigerung der alten Gondeln der Nebelhornbahn

In dieser Meldung genannte Sehenswürdigkeiten

 
Silke Schön
About Silke Schön 220 Articles
Schon als Kind war ich oft mit der Familie zum skifahren in den Bergen. Später lernte ich meinen Mann kennen, der zufällig einer der größten Berg(bahn)fans ist. Das passte! Es folgten unzählige Aufenthalte und Urlaube. Und zwei Kinder. Nun machen wir unsere Vorstellung von einem Alpenkatalog mit News und vielen Bildern endlich wahr.