Flimjochbahn (B2) in Ischgl

B2 Flimjochbahn in Ischgl - © TVB Paznaun-Ischgl
B2 Flimjochbahn in Ischgl - © TVB Paznaun-Ischgl

Die Flimjochbahn (8er Sesselbahn – 8 KSB) ist eine der Bahnen in Ischgl, die nicht nur die Wintergäste kennen. Sie liegt auf der direkten Route durch die gesamte Silvretta Arena, die aus folgenden Seilbahnen besteht:  Silvretta Seilbahn (A1), Flimjochbahn (B2), Flimsattelbahn (N1)Alp Trider Sattelbahn (N6)Doppelstöckige Pendelbahn (L1).

Im Sommer gibt es hier das Schmuggler-Ticket, mit dem man von Ischgl aus bequem durch die Luft nach Samnaun kommt. Im Winter sind die Bahnen im Skipass ja ohnehin enthalten.

In anderen Gebieten hätte die 4er Flimjochbahn aus dem Jahr 1993 wahrscheinlich noch überlebt, aber wir sind nunmal in Ischgl.

Technische Daten:

Ort Ischgl
Name Flimjochbahn (B2)
Land A
Typ 8er Sesselbahn (8KSB)
Baujahr 2016
Höhe Talstation 2.302 m
Höhe Bergstation 2.756 m
Höhendifferenz 454 m
Streckenlänge 1.797 m
Größte Neigung 64 %
Personen pro Kabine 8
Fahrgeschwindigkeit 5 m/s
Förderleistung 3.200 Pers. / h
Abgerissen Nein

 


Hier kannst Du Ischgl entdecken

Restaurant Alpenhaus auf der Idalp • © TVB Paznaun - IschglAlpenhaus
Bergrestaurant
Fimbabahn in Ischgl - auch im Sommer an einigen Tagen in Betrieb. • © TVB Paznaun - IschglFimbabahn
Seilbahn