Regionen durchsuchen
 
 
Österreich > Tirol > Söll

Söll

Söll am Wilden Kaiser • © Daniel Reiter / Peter von Felbert
 

Bildgalerie Gondelbahn Hochsöll - Erinnerung

Sie musste der neuen Technik weichen. Im August 2020 eröffnet auf gleicher Trasse die neue 10er Gondelbahn Hexenwasser. Wir wollen die erste 8er Gondelbahn Europas trotzdem nicht vergessen ...
 
Charakteristisch: Die Gondeln mit dem Hexenbesen. Hier direkt an der Talstation • © alpintreff.de / christian Schön
 
Bilder aus der Talstation. Garagierung im Hauptgebäude. • © alpintreff.de / christian Schön
 
Talstation. Einstiegsbereich mit zwei Gondeln. • © alpintreff.de / christian Schön
 
 

Wichtige Daten zu Söll:
Einwohner: 3631
Seehöhe: 703 m
Fläche: 45.9 km²
 
Söll ist der westlichste Ort der Kaiserdörfer Scheffau, Ellmau, Going und Söll. Der Hausberg der Söller ist die 1.828 Meter aufragende Hohe Salve. Der Tourismusverband beschreibt Söll als "ein modernes Bauerndorf, mit echten Landwirten und städtischer Infrastruktur".

Im Sommer bietet die Region ein ausgedehntes Wandergebiet im wesentlichen ohne hohe alpine Schwierigkeiten. Für Familien mit Kindern ist angenehm, dass viele Seilbahnen in der Region fahren. An den meisten Stationen sind auch ausreichend Spielgeräte zur Verfügung, so dass die Eltern einen relativ geruhsamen Tag verbringen können.

Von Söll aus fährt man hierzu mit der Gondelbahn nach Hochsöll. Dort gibt es das Hexenwasser. Kleine bis mittelgroße Kinder werden hier sicherlich einen riesen Spaß haben. Wer dann noch weiter will, der kann mit der Seilbahn bis nach Hopfgarten auf der anderen Seite der Hohen Salve hinunterfahren.

Durch die relativ gerine Höhenlage ist das gesamte Gebiet bestens für geruhsame und entspannende Wanderungen geeignet.

Söll gehört zur Ferienregion Wilder Kaiser und (im Winter) zur SkiWelt Wilder Kaiser Brixental




 
Das gibt es zu erleben:
Alpengasthof Hochsöll am Hexenwasser. • © alpintreff.de / christian schönAlpengasthof Hochsöll
Bergrestaurant
 
Die Stöcklalm. • © alpintreff.de - Christian SchönGasthof Stöcklalm
Bergrestaurant
 
Gründlalm in Hochsöll • © alpintreff.de / christian schönGründlalm
Bergrestaurant
 
Gipfelalm Hohe Salve auf 1.828 Metern Höhe • © alpintreff.de / christian schönGipfelalm Hohe Salve
Bergrestaurant
 
Die Bergstation der Sesselbahn Keat.  • © alpintreff.de - Silke SchönKeat
Seilbahn
 
 
Archiv: Das war früher mal hier
 
Gehört zu:
Tiroler Landesflagge • © Pixybay / Alexander HuberTirol
Oberregion
 
 
Zugeordnet zu folgenden Stichworten:
 
Wilder Kaiser Söll Kaiserdörfer Hexenwasser wandern mit Kindern