Ludwigs Festspielhaus in Füssen öffnet wieder

"Ludwigs Visionen" sind der Neustart

Der Pfauenwagen. // Bild: Ludwigs Festspielhaus, Füssen
Der Pfauenwagen. // Bild: Ludwigs Festspielhaus, Füssen

Nach drei Monaten Zwangspause öffnen sich ab sofort täglich von Mittwoch bis Sonntag wieder die Türen von Ludwigs Festspielhaus in Füssen. Und wie könnte es passender sein, startet die Theaterleitung mit der 3D Bühnenshow Ludwigs Visionen.

„Für uns ist das ein ganz wichtiger Schritt – unser Festspielhaus braucht wieder Leben und Besucher!“, freut sich Theaterdirektor Benjamin Sahler.

Ludwigs Visionen ist eine Hommage an den Märchenkönig Ludwig, bekanntermaßen ein großer Freund allen technischen Fortschritts. Viele Innovationen, die er in Schloss Neuschwanstein und Linderhof einbauen ließ, begeistern heute noch die vielen Tausend Besucher aus aller Welt. Im Nachlass des Königs fanden sich viele unverwirklichte Pläne für spektakuläre Bauten. In der Bühnenshow Ludwigs Visionen werden mittels moderner 3D Animationstechnik einige seiner kühnsten Vorhaben zum Leben erweckt: eine Pfauenschwebebahn über den Alpsee, ein chinesischer Palast inmitten der Berge und vieles mehr.

Ein dreidimensionales Erlebnis für die ganze Familie

Die Videosequenzen wurden technisch aufwendig unter der Leitung von dem Ludwig-Experten Prof. Gerd Hirzinger entwickelt. Umrahmt wird die rund 45-minütige Show mit Musik aus den Lieblingswerken des Königs von Richard Wagner und Liedern aus dem Erfolgsmusicals Ludwig2. Dazu informativ unterhaltsame Texte, gesprochen von einem der Stars aus Ludwig2, William Cohn, der den Waffenfabrikant Kaspar verkörpert. Sein tieftönender Bass ist Kult, bekannt aus seinen Beiträgen bei „NEO Magazin Royale“ und „Roche & Böhmermann“ (ZDF + ZDFNeo). Seine Kurzsatire „Der beste Tag der Welt“ ist seit Jahren täglich auf sieben ARD-Sendern zu hören.

Gemäß dem für die Show entwickelten Hygienekonzept dürfen 100 Besucher pro Vorstellung in den Saal. Spieltermine sind jeweils Mittwoch bis Sonntag 11 Uhr, 12:30 Uhr und 14 Uhr.

Tickets & Preise: Erwachsene 13 €,
Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 €,
Kinder unter 6 Jahren kostenlos
Dauer ca. 45 Minuten, Einlass jeweils 30 Minuten vor Beginn

Tickethotline 08362 – 50 77 -777, www.das-festspielhaus.de

Füssen entdecken

 
Silke Schön
About Silke Schön 161 Articles
Schon als Kind war ich oft mit der Familie zum skifahren in den Bergen. Später lernte ich meinen Mann kennen, der zufällig einer der größten Berg(bahn)fans ist. Das passte! Es folgten unzählige Aufenthalte und Urlaube. Und zwei Kinder. Nun machen wir unsere Vorstellung von einem Alpenkatalog mit News und vielen Bildern endlich wahr.